Binäre Optionen Strategie Forum Hilfreiche Tipps oder subjektive Meinungen

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Contents

Binäre Optionen Strategie Forum: Hilfreiche Tipps oder subjektive Meinungen?

Soll ich ein Binäre Optionen Forum nutzen?

Diese Frage stellen sich viele Trader spätestens, nachdem sie eine Weile mit Binäroptionen gehandelt haben. In der Tat hat es viele Vorteile, mit anderen Händlern ausgiebig über den Handel, die Analysemöglichkeiten und verschiedene Strategien diskutieren zu können. Aber es gibt nicht nur positive Binäre Optionen Forum Erfahrungen.

Wir haben die Vor- und Nachteile der Foren genauer beleuchtet, mit Tradern gesprochen und einige Angebote getestet. Die Ergebnisse möchten wir unseren Lesern in diesem Ratgeber vorstellen.

Forum für binäre Optionen: Die Vor- und Nachteile:

Pro:

  • Schnelle Hilfe bei Fragen und Problemen
  • Gegenseitige Motivation
  • Gleichgesinnte finden
  • Durch aktive Teilnahme wird das Wissen besser verinnerlicht
  • Meinungen anderer Trader zur eigenen Strategie erfahren
  • Sich selber weiterentwickeln durch Anregungen von anderen Tradern
  • Verschieden Sichtweisen kennenlernen

Contra:

  • Beiträge spiegeln oft die subjektive Meinung des Verfassers wider
  • „Spam“: In manchen Foren gibt es viel versteckte Werbung
  • Die Beteiligung in einem Forum kostet Zeit
  • Das Forum kann vom eigentlichen Trading ablenken
  • „Endlos-Diskussionen“ kosten Zeit und Nerven

Jetzt Handelskonto bei IQ Option eröffnen

Nicht alle Forenbeiträge weisen eine hohe Qualität auf

In vielen Foren sind sehr engagierte Mitglieder unterwegs, die hilfreiche Beiträge verfassen und Neulingen immer wieder mit ausführlichen Antworten weiterhelfen. Solche Forenmitglieder sind viel wert, denn sie beleben nicht nur das binäre Optionen Tipps Forum, sondern bieten mit ihren Beiträgen quasi ein kostenloses Coaching. Allerdings gibt es auch andere Beiträge, die ebenfalls oft gutgemeint sind, aber leider wenig fundiertes Fachwissen und manchmal sogar grobe Fehlannahmen enthalten. Deswegen sollte bei jedem binäre Optionen Forum immer kritisch hinterfragt werden, wie kompetent der Autor des jeweiligen Beitrags eigentlich ist. Antworten sollten nicht sofort für bare Münze genommen, sondern immer nur als Anregung verstanden werden. Die knallharten Fakten muss der Nutzer letztendlich selber in der Fachliteratur recherchieren. Dennoch sind die Foren sehr hilfreich, denn hier entstehen viele fruchtbare Diskussionen, welche zu Gedanken anregen, auf die der Trader alleine wahrscheinlich nicht gekommen wäre. Daher kann die Mitgliedschaft in einem binäre Optionen Strategie Forum die eigene Entwicklung zum professionellen Trader beschleunigen und dazu führen, dass sich der Erfolg schneller einstellt.

Neue Taktiken auf dem IQ Option Demokonto testen.

Binäre Optionen Strategie Forum nicht beim Traden nutzen

Trader können in einem Forum für binäre Optionen Hilfe erhalten, sich gegenseitig motivieren oder auch einfach nette Leute mit den gleichen Interessen kennenlernen. So sinnvoll ein Forum auch ist: Während des Tradings sollte es nicht genutzt werden, denn hier schadet es mehr, als es nützt. Wenn die Handelssoftware geöffnet ist, sollte der Trader sich ausschließlich auf den Handel mit binären Optionen konzentrieren und nicht noch nebenbei ins Forum schauen. Hierzu ist ein hohes Maß an Disziplin erforderlich, denn spannende Diskussionen führen oft dazu, dass man diese durchgehend verfolgen möchte und daher immer wieder ins Forum schaut, um zu sehen ob es schon neue Antworten auf den Beitrag gibt. Das ist zwar verständlich, führt aber dazu, dass ein Teil der Aufmerksamkeit gebunden ist und nicht mehr die volle Leistung beim Handel erbracht werden kann. Da es hierbei aber um bares Geld geht, leidet der Profit mittelfristig, wenn neben dem Trading noch anderen Aktivitäten nachgegangen wird. Die Nutzer sollten sich daher selber feste Zeiten für die einzelnen Aktivitäten festlegen. Wenn sie traden, dann bleibt das Forum geschlossen und die volle Konzentration dient dazu, den richtigen Zeitpunkt für den richtigen Trade zu finden. Im Anschluss an die Trading-Session kann dann das Forum wieder geöffnet werden.

Jetzt Handelskonto bei IQ Option eröffnen

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Die Wirkung eines Forums auf Motivation und Selbstdisziplin

Die richtige Einstellung und eine gute Motivation sind nicht zu unterschätzende Faktoren beim Handel mit binären Optionen. Hier kann ein Forum sehr sinnvoll sein, denn dort erhalten die Trader nicht nur bei fachlichen Fragen zum Thema Binäre Optionen Hilfe, sondern motivieren sich gegenseitig und holen auch schon mal einen Trader auf den Boden der Tatsachen zurück, wenn dieser falsche Vorstellungen und Erwartungen hat.

Grade in Phasen, in denen es nicht gut läuft, kann ein Forum die Trader auffangen. Wenn trotz umfangreicher Analyse die Varianz unerbittlich zuschlägt und der Trader zwar eigentlich alles richtig gemacht hat, aber dennoch einen Verlust hinnehmen muss, besteht eine erhöhte Gefahr für Kurzschlussreaktionen. Währen einige Händler in solchen Phasen am liebsten alles hinschmeißen und dem Handel mit Binäroptionen den Rücken kehren wollen, neigen andere dazu, zu versuchen die Verluste durch (zu) hohe Einsätze schnell wieder auszugleichen. Beides ist natürlich wenig professionell, aber eben menschlich. Hier können andere Trader helfen. Sie kennen das Gefühl und können dem vom Pech verfolgten Kollegen aufzeigen, was er zumindest theoretisch eigentlich schon weiß: Solche Phasen gehören zum Trading dazu und die guten unterscheiden sich von den schlechten Tradern vor allem dadurch, dass sie diese Phasen ohne großen Schaden überstehen und trotzdem weiterhin gute Entscheidungen mit positivem Erwartungswert treffen. Auch ein verbaler „Tritt in der Hintern“, beispielsweise wenn am geposteten Graphen des Forenmitglieds abzulesen ist, dass dieser nach Verlusten zu hohe Einsätze gewählt hat, kann etwas bewirken und diesen Trader dazu bringen, einen klaren Kopf zu bekommen und wieder rationale Entscheidungen zu treffen.

Stetige Weiterbildung ist für jeden Trader ein Muss.

Vom Anfänger zum Profi im Trader-Forum

Während einige Händler die binäre Optionen Foren nur sporadisch nutzen, sind andere sehr aktiv. Mitunter kann man durch aufmerksames Lesen in einem Forum echte Erfolgsgeschichten verfolgen. Immer wieder gibt es hier Trader die als Anfänger und noch mit einem Binäre Optionen Demokonto Forum Mitglieder wurden, erste Erfahrungen sammelten und dann ein Echtgeldkonto eröffneten. Da es in vielen Foren die Möglichkeit gibt, eine Art Blog oder Tagebuch über die eigenen Erlebnisse beim Trading zu schreiben, können Erfolge und Misserfolge dieser Mitglieder detailliert mitverfolgt werden. Es finden sich hier einige interessante Beiträge, aus denen genau ersichtlich wird, wie Trader innerhalb kürzester Zeit durch ein großes Engagement und mit Hilfe der Community zum erfolgreichen Profi wurden. Natürlich finden sich auch viele Blogs, deren Akteure nach einiger Zeit wieder von der Bildfläche verschwanden. Beim aufmerksamen Lesen lässt sich aber auch oft feststellen, warum dieser Trader kein erfolgreicher Profi geworden ist. Oft fehlte es an der Bereitschaft, genügend Zeit in des trockene Erlernen der theoretischen Grundlagen zu investieren, oder die Trader ließen sich von kleineren Misserfolgen zu sehr aus de Bahn werfen. Es lohnt sich in jedem Fall, die Blogs einiger aktiver Autoren im binäre Optionen Forum mitzuverfolgen, denn neben einem hohen Unterhaltungswert kann hier auch viel gelernt werden. Dann gilt es nur noch, aus den Fehlern anderer zu lernen und diese nicht selber zu begehen.

Aktive Teilnehmer haben mehr vom Forum

Neue Forenmitglieder sollten natürlich erst einmal einige Beiträge lesen und sich mit den Gepflogenheiten des jeweiligen Forums vertraut machen. Allerdings sollte dabei nicht der Punkt verpasst werden, an dem es sinnvoll ist, sich auch aktiv zu beteiligen. Durch das Schreiben von eigenen Beiträgen und die aktive Teilnahme an interessanten Diskussionen wird die intensive Auseinandersetzung mit vielen Themen gefördert, und das ist beim Handeln mit binären Optionen später von Vorteil. Schließlich müssen beim Trading auch aktive Entscheidungen getroffen werden, daher ist die aktive Auseinandersetzung mit dem Thema eine logische Konsequenz. Aktive Forenmitglieder tun sich nachweislich leichter, auch in schwierigen Situationen die Charts rational zu analysieren und die statistisch betrachtet besten Entscheidungen zu treffen.

Jetzt Handelskonto bei IQ Option eröffnen

Kritikfähige Trader haben mehr Erfolg

Grade Anfängern fällt es oft schwer, sich aktiv an Diskussionen zu beteiligen und möglicherweise sogar die eigene Handelsstrategie zur Diskussion zu stellen. Zu groß ist ihnen die Gefahr, kritisiert zu werden. Dabei ist genau das eine besonders gute Möglichkeit, sein Wissen schnell auszubauen und den eigenen Profit in die Höhe zu treiben. Ein Binäre Optionen Tipps Forum ist wertlos, wenn sich dort alle Trader nur virtuell auf die Schultern klopfen und sich gegenseitig bestätigen, wie toll ihre Strategien sind. Ehrliche Kritik kann zwar wehtun, ist aber eine gute Möglichkeit, eigene Schwächen zu erkennen und an ihnen zu arbeiten. In vielen Fällen hilft es, sich bewusst zu machen, dass es sich um ein relativ anonymes binäre Optionen Forum handelt und die Nutzer in der Regel nicht mit ihren realen Namen, sondern mit sogenannten „Nicknames“ unterwegs sind. Wer den Mut aufbringt und eigene Statistiken über sein Handelsverhalten ins Forum stellt, wird häufig mit einer sehr guten Analyse von engagierten und fachlich kompetenten Forenmitgliedern belohnt. Diese werden auf Schwächen hinweisen und oft auch gleich Verbesserungsvorschläge machen. Wie bereits erwähnt, sollte natürlich bei allen Antworten die Richtigkeit überprüft werden, denn es wird immer wieder auch unqualifizierte Kommentare geben. Hier müssen die User sich ein dickes Fell zulegen und die für sie hilfreichen Kommentare herausfiltern. Wer so mit Hilfe der Community regelmäßig an der eigenen Performance arbeitet, kommt in den meisten Fällen deutlich schneller zum Erfolg, als Einzelkämpfer ohne binäre Optionen Strategie Forum.

Überzeugend: Die Partnerschaft mit Aston Martin.

Die Regeln im Forum

In jedem Forum für binäre Optionen gibt es gewisse Regeln, an welche die Teilnehmer sich halten müssen. Diese sind nicht bei jedem Forum gleich, sondern können sich teilweise deutlich unterscheiden. Zunächst einmal gibt es einige Regeln, die in fast allen Foren gelten. So sollte beispielsweise ein freundlicher Umgangston gepflegt und keine unpassenden Inhalte gepostet werden. In einigen Foren gibt es auch zusätzliche Regeln, die normalerweise auch auf der Startseite des Forums verlinkt werden, damit sie jeder neue Teilnehmer nach der Anmeldung im Forum aufmerksam durchlesen und anschließend einhalten kann.

Die Foren unterscheiden sich zum Beispiel stark in der Art, wie mit Werbung umgegangen wird. In einigen Foren dürfen keine Links zu externen Anbietern gepostet werden, während dieses anderswo ohne Einschränkung erlaubt ist. Vor allem in Trader-Foren, welche von Brokern betrieben werden, ist es nicht gerne gesehen, wenn andere Anbieter empfohlen oder in Beiträgen verlinkt werden.

Auch bezüglich der Forenregeln sollten sich Neulinge mehrere Foren anschauen und dann selber entscheiden, welches Angebot ihnen am meisten zusagt. Klare Regeln haben den Vorteil, dass es meist strukturierter Abläuft, können aber auch zu unnötigen Einschränkungen führen. Generell sollten die Forenregeln immer eingehalten werden, denn mit der Anmeldung im binäre Optionen Forum erkennen die Teilnehmer diese an. Sollten sie nach einer Weile als unpassend empfunden werden, so raten wir dazu, sich nach einem neuen Forum umzuschauen, welches eher den gewünschten Strukturen entspricht.

Fazit: Chancen erkennen, Risiken vermeiden

Richtig genutzt kann ein binäre Optionen Händler Forum viele Wege ebnen. Hier finden sich viele andere Trader, zum Teil mit beachtlichen Erfolgen, die hilfreiche Tipps geben können. Voraussetzung hierfür ist eine gewisse Kritikfähigkeit, denn mitunter werden die Hinweise auf Mängel in der eigenen Strategie recht schonungslos vorgebracht. Auch die Zahl der wenig hilfreichen Beiträge ist in vielen Foren leider sehr hoch. Hier gilt es, sich selektiv das herauszuziehen, was sinnvoll und hilfreich ist und den Rest gekonnt zu überlesen. Eine gut durchdachte Nutzung des Forums kann zu deutlich schnelleren und größeren Erfolgen führen, als es alleine der Fall wäre. Allerdings sollte dabei niemals vergessen werden, dass der Handel mit binären Optionen immer eine sehr riskante Anlageform bleibt und nur für Nutzer geeignet ist, die den Verlust des angelegten Betrags auch problemlos verschmerzen können, denn das Risiko eines Totalverlusts bleibt auch für erfahrene Trader allgegenwärtig.

Kategorie-Archiv: News – Seite 1 von 4

Broker Blacklist – diese Broker sollten Sie besser meiden

Beim Trading mit spekulativen Finanzprodukten kommt es nicht nur auf die richtige Strategie und ein gutes Risikomanagement an. Auch die Wahl des richtigen Brokers spielt eine entscheidende Rolle. In der Vergangenheit ist es leider bei einigen Brokern zu Problemen bezüglich der Seriosität gekommen. Glücklicherweise gibt es aber auch viele Anbieter, die gewissenhaft und seriös arbeiten.

Binäre Optionen Glücksspiel: Wetten auf steigende oder fallende Kurse

Binäre Optionen werden von den Brokern als seriöses Anlageprodukt angepriesen, bei dem hohe Renditen in sehr kurzer Zeit möglich sind. Verbraucherschützer dagegen betrachten die binären Optionen mit Sorge, denn sie halten den Handel mit diesem hochspekulativen Produkt in erster Linie für ein gefährliches Glücksspiel, bei welchem letztendlich nur der Broker gewinnt. Auch die Tatsache, dass

Warnung vor binären Optionen: Nicht für alle Kunden geeignet

Binäre Optionen sind für Anfänger deutlich einfacher zu verstehen, als andere Handelsprodukte wie beispielsweise Forex oder CFDs. Es gilt bei dieser Form des Tradings, richtig vorherzusagen, ob der Kurs für einen Basiswert innerhalb des festgelegten Zeitraums steigt oder fällt. Im Gegensatz zu anderen Finanzprodukten spielt es dabei keine Rolle, wie stark der Kurs sich verändert.

Binäre Optionen Verbraucherschutz: Wer hilft bei Betrug und Abzocke?

Binäre Optionen werden bei vielen Online Portalen und natürlich auch von den Brokern selber in den höchsten Tönen gelobt, während Verbraucherschützer den Handel scharf kritisieren. In der Tat hat es in der Vergangenheit einige Probleme mit den Anbietern für binäre Optionen gegeben, denn es handelt sich hierbei noch um eine recht junge Anlageform. Insbesondere in

Binäre Optionen oder CFD – was sollten Investoren wissen?

Binäre Optionen und CFD stehen häufig in der Kritik, denn es handelt sich um hochspekulative Finanzgeschäfte und schon viele Neueinsteiger haben hier bereits in kurzer Zeit hohe Geldbeträge verloren. Dennoch versuchen sich weiterhin viele Anleger bei den beiden Handelsformen, denn trotz der hohen Wahrscheinlichkeit für einen Totalverlust sind auch hohe Gewinne möglich. Was Sie beachten

Binäre Optionen Risiko – eine objektive Analyse

Wer sich im Internet über binäre Optionen informiert, stößt in der Regel sehr schnell auf Risikowarnungen. Es wird unter anderem darauf hingewiesen, dass das Verlustrisiko sehr hoch ist und möglicherweise sogar die komplette Einlage verloren gehen kann. Aber wie gefährlich ist der auch bei Anfängern sehr beliebte Handel mit binären Optionen wirklich? Sollte er besser

Binäre Optionen Regulierung: So werden die Händler geschützt

Beim Handel mit binären Optionen streben vernünftige Trader nach der größtmöglichen Sicherheit. Leider gibt es unter den Anbietern auch immer wieder unseriöse Broker, die zum Beispiel Gewinne nicht zuverlässig auszahlen oder andere unlautere Methoden anwenden, die einen Nachteil für den Kunden zur Folge haben. Bei der Frage nach der Seriosität eines Brokers wird von Experten

Binäre Optionen oder Forex: Wir haben den Online-Handel kritisch unter die Lupe genommen

Forex und binäre Optionen stellen für immer mehr private Anleger eine interessante Alternative zu den bisher etablierten Geldanlagen dar. Da es kaum noch möglich ist, mit Zinsen eine nennenswerte Rendite zu erwirtschaften, gewinnt das Trading immer stärker an Bedeutung. Allerdings sind Finanzderivate auch deutlich riskanter als andere Investitionsmöglichkeiten. Dies sollten sich alle angehenden Trader unbedingt

Binäre Optionen Kritik: Es ist nicht alles Gold, was glänzt

Mit binären Optionen lassen sich in kurzer Zeit und ohne Erfahrung am Finanzmarkt sehr hohe Gewinne machen. – Das versprechen zumindest die Broker. Kritiker dagegen warnen die Nutzer vor den Gefahren, denn binäre Optionen sind extrem spekulativ und bergen ein deutlich höheres Verlustrisiko als andere Anlageformen. Sollte man nun also auf keinen Fall in binäre

Binäre Optionen Strategie Forum: Hilfreiche Tipps oder subjektive Meinungen?

Soll ich ein Binäre Optionen Forum nutzen? Diese Frage stellen sich viele Trader spätestens, nachdem sie eine Weile mit Binäroptionen gehandelt haben. In der Tat hat es viele Vorteile, mit anderen Händlern ausgiebig über den Handel, die Analysemöglichkeiten und verschiedene Strategien diskutieren zu können. Aber es gibt nicht nur positive Binäre Optionen Forum Erfahrungen. Wir

Binäre Optionen seriös oder Betrug? Wie riskant ist der Handel mit Binäroptionen?

Während andere Anlageprodukte durch immer geringere Zinsen ihren Reiz verlieren, blüht Handel von Finanzprodukten weiter auf. Viele Privatanleger sind mittlerweile bereit, für höhere Renditechance auch etwas mehr Risiko einzugehen. Vor allem unerfahrene Kunden zieht es dabei oft zu den binären Optionen. Diese versprechen einen hohen Profit in kurzer Zeit. Allerdings finden sich im Internet auch

Binäre Optionen Demo Account ohne Anmeldung – So klappt’s

Einsteiger in den binäre Optionen Handel sind gut beraten, den Handel vorher auf einem Demokonto zu testen. Doch die meisten Broker knüpfen ein solches Konto an diverse Bedingungen, wie eine Anmeldung, Einzahlung usw. In unserem Test konnten wir glücklicherweise einen Anbieter ausmachen, der ein binäre Optionen Demo Account ohne Anmeldung zur Verfügung stellt: IQ Option.

IQ Option Konto kündigen | So geht es zur Kündigung

Es kann durchaus mal vorkommen, dass der eine oder andere das Interesse an binären Optionen verliert. Sei es, weil ihm Erfahrung fehlt oder ein Minus eingefahren wurden, Zeitmangel oder weil er einfach mal eine Pause braucht. Die Gründe, ein IQ Option Konto kündigen zu lassen, können vielschichtig sein. Doch in den allerwenigsten Fällen liegt es daran,

Binary.com PayPal: Die Alternativen von Skrill bis VISA!

Eine Binary.com PayPal Einzahlung gibt es bislang und auch bis auf weiteres nicht. Die Einzahlungen bei dem Binär Optionen Broker sind allerdings trotzdem über 17 verschiedene Zahlungsdienstleister möglich von denen zahlreiche den eCash-Dienstleitern angehören. Weiteres zu dem Thema erfahren Sie in folgendem Ratgeber! Das wichtigste zum Thema „Binary.com PayPal“ im Überblick: Es gibt keine Binary.com

Binary.com Demokonto kostenlose Nutzung für Neu- und Bestandskunden!

Natürlich bietet auch dieser Broker ein Binary.com Demokonto an. Hier wird es dem Trader ermöglicht das erlernte Wissen zunächst auf dem Binary.com Demo zu testen. Der Binary.com Demo-Account bietet dabei dieselben Funktionen, wie das Live-Konto. Ein Binary.com Demokonto eröffnet man am besten zusammen mit dem Live-Konto. Welche Vorteile das Binary.com Demokonto mit sich bringt, lesen

Binary.com Bonuscode: Ein Taschengeld für Neukunden!

Der Broker verwendet tatsächlich einen Binary.com Bonuscode. Dieser kann genutzt werden um sich Bonuszahlungen auf das Handelskonto auszahlen zu lassen. Ob es sich dabei um einen normalen Binary.com Bonus oder um einen Binary.com No-Deposit-Bonus handelt, wird in dem folgenden Ratgeber näher untersucht. Das wichtigste zum Binary.com Bonuscode im Überblick: Es gibt einen Willkommensbonus mit Binary.com

Binary.com Auszahlung: Transfer, Kredit oder e-Cash

Eine Binary.com Auszahlung kann über 17 verschiedene Anbieter erfolgen. Dabei ist allerdings entscheidend, welcher Einzahlungsweg zuvor gewählt wurde. Da Auszahlungen immer mit Kosten verbunden sein können, ist es daher wichtig, sich im Vorfeld zu informieren. Was es alles zu beachten gilt, erfahren Sie in folgendem Ratgeber! Das wichtigste zum Thema „Binary.com Auszahlung“ im Überblick: Binary.com

Binary.com App: Mit dem Smartphone ins Web!

Die Binary.com App lässt auch im Jahr 2020 auf sich warten. Der Binär Optionen Broker hat die Notwendigkeit bislang noch nicht erkannt und bietet auch keine Binary.com iPhone- oder Binary.com-Android-App an. Diese müssen in Gänze auf die webbasierte Plattform zurückgreifen. Ob die Webversion eine adäquate Alternative ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber! Das Wichtigste zum

XTB PayPal: Fragen & Antworten zu Zahlungsmethoden

Um über einen Broker wie XTB Forex oder CFDs zu handeln, muss man zunächst eine Einzahlung vornehmen. Hierfür stehen den Tradern bei den meisten Brokern verschiedene Transaktionsmethoden zur Verfügung und auch bei XTB können Trader ihre Einzahlung auf verschiedene Arten vornehmen. Welche das sind und welche die beste Einzahlungsmethode ist, das verraten wir Ihnen hier.

XTB Demokonto eröffnen: In wenigen Schritten risikofrei loshandeln

Erfahrene Trader wissen bereits, dass ein Demokonto für den Handel von Devisen oder CFDs im Grunde nur Vorteile mit sich bringt. Allerdings kann ein solches Demokonto insbesondere auch für Einsteiger von großem Nutzen sein, die sich zunächst einmal mit dem Handelsgeschehen auseinandersetzen möchten. XTB gehört dabei zu den Brokern, die ihren Kunden ein solches Demokonto

XTB Bonus Code: No Deposit Bonus & Co. Bei XTB?

Bonus Codes erfreuen sich sowohl bei Tradern, als auch bei Brokern größter Beliebtheit: Trader profitieren mit einem solchen Bonus von einer kleinen Finanzspritze, die für den Handel von Währungen oder CFDs stets von Vorteil ist, und die Broker selbst können sich über eine steigende Anzahl an Neukunden und über eine besser Bindung zu Bestandskunden freuen.

XTB Auszahlung: Banküberweisung, Kreditkarte oder PayPal?

Konnte man dank einer ausgefeilten Handelsstrategie und ausreichend Erfahrung beim Börsenhandel Gewinne erzielen, möchte man sich diese Gewinne selbstverständlich früher oder später auch auszahlen lassen. Dies ist zudem auch dann der Fall, wenn man tatsächlich nicht erfolgreich war, und das übrige Kapital vor einem Totalverlust schützen möchte. In jedem Fall muss man sich zunächst mit

XTB App für Android und iOS im Test

Applikationen für den Mobilen Handel sind aus unsere modernen Welt kaum noch wegzudenken – viel zu angenehm und vorteilhaft ist es für die Trader, auch von unterwegs aus oder vom heimischen Sofa dem Handel nachzugehen. Obwohl mittlerweile viele Broker Mobile Trading Apps anbieten, ist ein solches Angebot noch lange keine Selbstverständlichkeit. Trotzdem wird auch eine

IG Binäre Optionen Demokonto: Kostenlos Strategien testen!

Da nur wenige Binäre Optionen Broker eine Testmöglichkeit ihrer Plattform anbieten, darf man entsprechende Angebote wie das IG Binäre Optionen Demokonto ausdrücklich hervorheben. IG (bis 2020 IG Markets) hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1974 zu einem weltweit führenden Broker im Bereich CFD-Handel entwickelt. Daneben ist bester Forex-Broker Deutschlands. Das riesige Handelsangebot umfasst zudem

Dukascopy PayPal: Es müssen Alternativen genutzt werden

Auch um bei Dukascopy dem Handel von Währungen oder CFDs nachgehen zu können, müssen Trader zunächst Geld auf ihr Handelskonto einzahlen. Sollten Sie daraufhin Gewinne einfahren oder stattdessen ihr übriges Kapital vor verfrühten Verlusten schützen wollen, so müssen sie daraufhin auch noch eine Auszahlung vornehmen. Insbesondere Einsteiger haben häufig Probleme damit, ihre Einzahlungen und Auszahlungen

Dukascopy Demokonto: Hohes Guthaben & kostenlos traden!

Experten empfehlen beim Trading hochspekulativer Derivate Plattform und Handelsmöglichkeiten vor der ersten realen Investition ausgiebig zu testen, was mit dem Dukascopy Demokonto gut möglich ist. Dukascopy ist eine Online-Plattform für den Handel mit CFDs und Fore. Betrieben wird sie von der Schweizer Dukascopy Bank SA, einer lizenzierten Vollbank (2020), die zahlreiche Auslandsniederlassungen in Riga, Moskau,

Dukascopy Bonus Code: Welche Boni werden angeboten?

Leider sind Bonuszahlungen seit Dezember 2020 durch die CySEC verboten. Vor diesem Verbot erfreuten sich Bonusangebote einer steigenden Beliebtheit, denn sie waren sowohl für den Trader, als auch für den Broker von Nutzen: Trader profitierten von einer kleinen Aufstockung Ihres Handelskapitals und die Broker freuten sich über eine steigende Anzahl an Neukunden und über eine

Dukascopy Auszahlung: Nur Banküberweisung & Kreditkarte

Hat man beim Handel über Dukascopy letztendlich Gewinne erzielt, möchte man sich den Verdienst selbstverständlich auch auszahlen lassen. Damit Ihre Auszahlung möglichst schnell und reibungslos vonstattengeht, haben wir hier für Sie die wichtigsten Informationen zur Dukascopy Auszahlung und zum Angebot des Brokers zusammengefasst. Bei weiteren Fragen können Sie sich selbstverständlich auch an den Kundensupport des

Dukascopy App: Mobile Trading für iOS und Android

Mobile Trading Apps haben sich in unserer modernen Welt mittlerweile etabliert und werden von nahezu jedem Broker zur Verfügung gestellt – teilweise sogar in mehrfacher Ausführung. Und das nicht ohne Grund: Applikationen wie die Dukascopy App zeichnen sich durch zahlreiche Vorteile aus, indem sie es dem Trader ermöglichen, auch von unterwegs aus dem Börsenhandel nachzugehen.

IQ Option PayPal Transaktionen möglich? Wir verraten es!

Ob IQ Option PayPal unterstützt, verraten wir in diesem Ratgeber. Darüber hinaus zeigen wir die weiteren Zahlungsoptionen, die der Broker anbietet und die genutzt werden können. Ebenso erklären wir, warum so wenige Broker die Zahlungsoption PayPal anbieten, obwohl diese sehr beliebt ist. IQ Option selbst ist dabei eine der Broker, die mehrfach überwacht und beaufsichtigt

Binäre Optionen oder Forex: Wir haben den Online-Handel kritisch unter die Lupe genommen

Forex und binäre Optionen stellen für immer mehr private Anleger eine interessante Alternative zu den bisher etablierten Geldanlagen dar. Da es kaum noch möglich ist, mit Zinsen eine nennenswerte Rendite zu erwirtschaften, gewinnt das Trading immer stärker an Bedeutung. Allerdings sind Finanzderivate auch deutlich riskanter als andere Investitionsmöglichkeiten. Dies sollten sich alle angehenden Trader unbedingt bewusst machen, bevor sie aktiv am Online-Handel mit Forex oder binären Optionen teilnehmen. Auch wenn die hohen Renditen, die häufig in der Werbung für die entsprechenden Produkte versprochen werden verlockend klingen, darf das Risiko nicht vernachlässigt werden. Damit Sie beim Trading mit Derivaten keine unerwartet hohen Verluste erleiden haben wir binäre Optionen und Forex-Handel näher unter die Lupe genommen und erläutern in diesem Artikel die wichtigsten Gemeinsamkeiten, aber auch die Unterschiede zwischen den beiden Handelsformen.

Jetzt Handelskonto bei IQ Option eröffnen

Beide Trading-Arten weisen starke Ähnlichkeiten zueinander auf

Im Grunde genommen sind sich Forex-Handel und binäre Optionen sehr ähnlich. Das ist auch nicht weiter verwunderlich, denn schließlich war unter anderem der Forex-Handel Vorbild bei der Entwicklung der binären Optionen. Diese entstanden vor einiger Zeit, weil ein einfaches Finanzprodukt für Einsteiger benötigt wurde. Das gesuchte Finanzinstrument sollte die Vorzüge des Forex-Tradings bieten und gleichzeitig aber so einfach aufgebaut sein, dass es auch von Laien sehr schnell verstanden und genutzt werden kann. Mit den binären Optionen ist es sehr gut gelungen, diese Vorstellungen umzusetzen.

Binäre Optionen haben genau wie Forex die Eigenschaft, dass der Trader durch eine gezielte Kursanalyse seine Gewinnchancen verbessern und dadurch profitabel handeln kann. Es gilt bei beiden Produkten, den Verlauf des Kurses im Voraus zu bestimmen, um davon dann finanziell zu profitieren. Dabei wurden die binären Optionen im Vergleich zum Handel mit Währungspaaren stark vereinfacht. Während bei Forex zu jedem Zeitpunkt eines Trades entschieden werden kann, wann der Ausstieg erfolgen soll, ist dies bei binären Optionen von Anfang an festgelegt. Auch der mögliche Gewinn steht bereits fest, wie hoch der Kurs steigt oder fällt spielt nur bei Forex, nicht aber bei binären Optionen eine Rolle.

Weitere Gemeinsamkeiten weisen beide Finanzinstrumente auch bei den Gewinnchancen und beim Risiko auf, denn es sind sowohl hohe Gewinne in kurzer Zeit möglich, wie auch ein Totalverlust der gesamten Einlage. Forex und binäre Optionen sind beide hohen Schwankungen unterworfen und gelten daher als hochspekulativ. Somit sollte immer nur Geld eingesetzt werden, dessen Verlust keinen großen Schaden für den Trader darstellt, unabhängig davon, ob binäre Optionen oder Forex gehandelt werden.

Die IQ Option Trading Plattform.

Binäre Optionen vs. Forex – Warum Sie sich sich für eine Variante entscheiden sollten

Binäre Optionen sind leicht zu verstehen und die Handelsplattformen können auch von Einsteigern schnell bedient werden, während der Forex-Handel einige zusätzliche Entscheidungsmöglichkeiten zu bieten hat und somit deutlich schwerer zu erlernen ist. Da die beiden Finanzinstrumente sich ansonsten in vielen Punkten ähneln, ist es in der Theorie durchaus möglich, sowohl binäre Optionen wie auch Forex zu handeln, denn das Wissen aus dem einen Bereich kann beim Handel mit dem jeweils anderen Produkt einen Vorteil darstellen. Allerdings gibt es nur sehr wenige erfolgreiche Trader, die beide Varianten dauerhaft handeln. Das liegt nicht daran, dass es nicht möglich wäre, sondern daran, dass es einfach nicht besonders sinnvoll ist. Profitable Trades lassen sich in beiden Bereichen zur Genüge finden, so dass es nicht nötig ist, ein zweites Finanzinstrument hinzuzunehmen, um auf eine entsprechende Anzahl an Trades zu kommen. Beides sind Produkte von hoher Varianz, so dass auch hier kein gegenseitiger Ausgleich des Risikos erfolgt. Es ist daher ratsam, sich für Forex Handel oder binäre Optionen zu entscheiden und sich dann entsprechend zu spezialisieren, denn so kann die gesamte Zeit und Energie, die dem Nutzer zur Verfügung steht, auf ein Produkt konzentriert werden, so dass ein maximaler Profit erzielt wird.

Jetzt Handelskonto bei IQ Option eröffnen

Anfänger können mit binären Optionen leicht in den Handel einsteigen

Mit den binären Optionen ist der Einstieg besonders leicht, denn hier müssen nur wenige Entscheidungen pro Trade getroffen werden, der Rest läuft automatisch ab. Auch als Neueinsteiger bei binären Optionen ist der Umgang mit der Software schnell erlernt und auch die ersten einfachen Analysemethoden lassen sich dank dem kostenlosen Schulungsmaterial vieler Broker leicht verstehen und umsetzen. So kann schnell mit dem aktiven Handel begonnen werden und möglicherweise werden auch schon bald die ersten Gewinne erzielt. Durch diesen leichten Einstieg wird Anfängern oft empfohlen, mit binären Optionen zu beginnen, wenn die Frage binäre Optionen vs. Forex im Raum steht. Auch viele Händler, die heute professionell Forex, CFDs oder auch Futures handeln, haben mit binären Optionen begonnen und dort ihre ersten Profite gemacht.

Bei all den guten Eigenschaften und der leichten Verfügbarkeit für Anfänger sollte aber niemals vergessen werden, dass bei binären Optionen auch ein hohes Risiko besteht, alles zu verlieren. Anfänger können das Trading daher durchaus als guten Einstieg sehen, sollten aber immer nur Geld verwenden, welches sie als Risikokapital betrachten und problemlos ohne ernsthafte Auswirkungen auf ihre finanzielle Situation verlieren können. Viele Broker werben ausschließlich mit den Vorteilen und weisen nur im Kleingedruckten auf das hohe Verlustrisiko hin.

Binäre Optionen haben keine Nachschusspflicht

Binäre Optionen haben gegenüber dem Forex-Handel einen weiteren großen Vorteil: Die Trader können immer nur so viel verlieren, wie sie grade bei den aktuellen Trades als Einsatz gezahlt haben. Ist das Geld für einen Trade nicht auf dem Handelskonto vorhanden, kann dieser Trade nicht platziert werden. Folglich kann auch nicht mehr Geld verloren werden, als sich auf dem Handelskonto des Kunden befindet.

Das mag selbstverständlich klingen, aber bei Forex sind Verluste möglich, die deutlich über das Kontoguthaben hinausgehen. Währungspaare werden in der Regel mit einem recht hohen Hebel gehandelt, der es den Tradern ermöglicht, ein Vielfaches ihrer Einzahlung am Finanzmarkt zu bewegen. Droht der Verlust bei einer geöffneten Position den aktuellen Kontostand zu übersteigen, so erfolgt der Margin Call und anschließend die automatische Schließung der Position. So soll verhindert werden, dass mehr Geld verloren wird, als der Trader eigentlich zur Verfügung hat. In den meisten Fällen funktioniert das auch, aber wenn eine hohe Volatilität auftritt, kann es passieren, dass eine Position nicht rechtzeitig automatisch geschlossen werden kann und die Verluste so deutlich höher sind, als das Kontoguthaben des Kunden. Durch die sogenannte Nachschusspflicht muss der Trader nun seinen Kontostand ausgleichen. Da in Extremfällen die erforderliche Nachzahlung ein Vielfaches des eigentlich eingezahlten Guthabens betragen kann, ist nicht nur die Einzahlung, sondern unter Umständen auch gleich die Existenz des Kunden gefährdet. Um dieses Risiko zu umgehen, können Trades ausschließlich mit einem Stop Loss abgeschlossen werden, welches die rechtzeitige Schließung der Position bei einem vorher festgelegten Verlust garantiert.

Auf dem IQ Option Demokonto den Handel testen.

Forex Handel oder binäre Optionen – Wo ist mehr Gewinn möglich?

Bei beiden Produkten gibt es Gewinner und Verlierer, wobei die Zahl der Verlierer deutlich höher ist. Um langfristig erfolgreich mit Finanzinstrumenten handeln zu können, ist ein hohes Maß an Disziplin und eine ständige Erweiterung des Horizonts nötig. Nur wenige der anfangs enthusiastischen Neueinsteiger sind in der Lage, die Bedingungen für ein langfristig erfolgreiches Trading zu schaffen.

Bei der Frage, ob besser binäre Optionen oder Forex für den Handel gewählt werden, sollte nicht der maximale Gewinn den Ausschlag geben, denn der hängt bei beiden Varianten von vielen verschiedenen Faktoren ab und es kann keine verbindliche Aussage darüber getroffen werden, bei welchem Produkt die höheren Profite möglich sind.

Bei den Kosten dagegen hat ganz klar der Forex-Handel die Nase vorn. Hier werden die Gebühren in der Regel durch Spreads berechnet, die den Unterschied zwischen An- und Verkaufspreis für einen Basiswert darstellen. In manchen Fällen werden die Spreads auch durch vergleichsweise geringe Kommissionen ersetzt. Bei binären Optionen werden keine direkten Gebühren erhoben, aber der Broker macht einen hohen Verdienst durch die Differenz aus dem Geld, welches er für einen gewonnenen Trade zahlt und dem Geld, welches er bei einem verlorenen Trade einnimmt (in der Regel der komplette Einsatz). Hier beträgt die Auszahlung meistens nur zwischen 80 und 90 Prozent, während im Verlustfall 100% des Einsatzes eingenommen werden. Einige Broker zahlen sogar noch deutlich weniger aus.

Jetzt Handelskonto bei IQ Option eröffnen

Mit dem Demokonto beides ausprobieren

Um binäre Optionen vs. Forex zu vergleichen, können die Trader auch ganz ohne Echtgeld-Einsatz handeln. Mit einem kostenlosen Demokonto können bei unterschiedlichen Brokern sowohl Forex, wie auch binäre Optionen getestet werden. So können die Unterschiede selber erlebt werden und der Trader kann nach ausgiebigen Tests selber entscheiden, welches Finanzinstrument ihm am besten liegt. Es ist ratsam, so lange mit den kostenlosen Demokonten zu handeln, bis sich eine klare Vorliebe für binäre Optionen oder Forex herauskristallisiert, so dass im Anschluss nur ein Echtgeldkonto eröffnet werden muss. So werden Verluste durch „Ausprobieren“ vermieden und jeder Trader kann vor seiner Entscheidung trotzdem in beiden Bereichen Erfahrungen sammeln.

Neue Erfahrungen in den Trading Turnieren sammeln.

Die Rolle der Broker

Die Wahl des Online-Brokers ist für den zu erwartenden Profit entscheidend. Egal ob es sich um Broker für Forex Handel oder binäre Optionen handelt: Die Konditionen können sich stark unterscheiden und jeder Trader sollte beim Vergleich der einzelnen Anbieter sehr sorgfältig vorgehen, um das für ihn am besten geeignete Handelskonto zu finden. Neben den Kosten für den Handel, die sich direkt auf den Profit der Trader auswirken, spielt vor allem die Seriosität eine entscheidende Rolle. Egal ob mit Forex oder binären Optionen gehandelt wird, ein sicherer und zuverlässiger Broker ist eine wesentliche Voraussetzung dafür, dass mit dem Trading überhaupt Profit gemacht werden kann. Achten Sie bei einem Broker immer darauf, dass dieser über eine gültige Lizenz verfügt und somit von einer Finanzbehörde reguliert wird. Broker mit EU-Regulierung haben den Vorteil, dass sie an die strengen MiFID-Richtlinien gebunden sind und werden daher von den meisten Profis bevorzugt.

Binäre Optionen Unterschied Forex: Unser Fazit

Auf die Frage, ob der Forex Handel oder binäre Optionen die bessere Wahl sind, gibt es keine eindeutige Antwort. Mit beiden Finanzinstrumenten sind hohe Gewinne, aber auch sehr hohe Verluste möglich. Das kann bis zum Verlust der kompletten Einlage gehen, beim Forex Handel ist im Verlustfall unter Umständen sogar eine Nachschusspflicht zu erfüllen. Daher sollte immer nur Geld eingesetzt werden, welches auch verloren werden darf, ohne dass sich daraus große Schwierigkeiten oder Einschränkungen für den Trader ergeben. Der Handel mit diesen hochspekulativen Produkten ist somit nur für Trader geeignet, die das entsprechende Kapital zur Verfügung haben, mit dem sie frei handeln können und das nicht für andere Dinge eingeplant ist. Bei beiden Produkten ist der Handel schon mit einer recht niedrigen Mindesteinzahlung möglich.

Vor der Registrierung bei einem Online-Broker für binäre Optionen oder Forex sollte unbedingt überprüft werden, ob es sich um einen zuverlässigen und seriösen Anbieter handelt. Dazu gehören Erfahrungsberichte anderer Kunden des Brokers, Informationen über eine zuverlässige Regulierung und das vollständige Lesen der allgemeinen Geschäftsbedingungen, denn hier verstecken sich bei vielen zweifelhaften Brokern Einschränkungen, die ein erfolgreiches Handeln verhindern könnten.

Es kann nicht klar festgestellt werden, ob der Forex Handel oder binäre Optionen die beste Wahl ist. Dies muss jeder Trader entsprechend seiner persönlichen Fähigkeiten und Bedürfnisse selber feststellen. Es ist zwar nicht ratsam, beide Finanzinstrumente parallel zu handeln, ein Umstieg auf das jeweils andere Produkt stellt jedoch zu keinem Zeitpunkt ein großes Problem dar. Viele erfolgreiche Trader haben im Laufe ihrer Karriere das bevorzugte Handelsprodukt gewechselt, da sich durch die Weiterentwicklung der eigenen Fähigkeiten oder auch die Veränderung der persönlichen oder finanziellen Situation andere Voraussetzungen ergeben haben.

IQ Option Konto kündigen | So geht es zur Kündigung

Doch in den allerwenigsten Fällen liegt es daran, dass Kunden mit dem binäre Optionen Broker IQ Option unzufrieden sind. Für diejenigen, die noch Unterstützung im Online Trading benötigen, empfehlen wir, sich zunächst Methoden für den Handel anzueignen und diese dann auf einem binäre Option Demokonto anzuwenden.

Wieso sollten Trader überhaupt das IQ Option Konto löschen lassen? Unter anderem weil der Anbieter nach 90 Tagen Inaktivität eine Gebühr erhebt.

1.) Wie IQ Option Konto kündigen?

Um das IQ Option Konto schließen zu lassen, sind nur wenige Schritte notwendig. Je nachdem, ob bereits erfolgreich eine Auszahlung beantragt wurde, geht die Kündigung zügiger.

5 Schritte zur IQ Option Kontolöschung

    E-Mail an den Kundensupport mit Bitte um Schließung schreiben Alternativ einen Mitarbeiter über Live Chat kontaktieren Denkbar ist auch eine schriftliche Kündigung mit Unterschrift im Anhang der Mail Sofern noch nicht vorhanden, alle relevanten Unterlagen einreichen Bonusbedingungen bei Kontolöschung beachten Alternative: Geld komplett abheben und Depot ruhen lassen

Jetzt Handelskonto bei IQ Option eröffnen

2.) Was sollte bei der IQ Option Kontokündigung beachten werden?

Das IQ Option Konto kündigen zu lassen ist relativ unbürokratisch. Wer bereits erfolgreich eine Auszahlung beantragt hat, wird in den meisten Fällen nur eine Email an den Support schreiben müssen. Die Mitarbeiter reagieren zügig auf die Wünsche des Traders und bestätigen die Kontolöschung ebenfalls per Mail. Sollten noch Unterlagen fehlen, oder aus einem anderen Grund die Schließung derzeit nicht möglich sein, so informieren die Mitarbeiter den Kunden darüber.

Wer auf Nummer sicher gehen will, setzt ein schriftliches Kündigungsschreiben auf, unterschreibt dieses und sendet das als Anhang der Mail mit. Sicherheitshalber sollten Kunden den Anbieter auffordern, die Kündigung ebenfalls per Email zu bestätigen. Eine telefonische Kündigung empfehlen wir nicht, denn hier fehlt bei einem Telefonat die Beweisfunktion.

Das IQ Option Konto kündigen Kunden am besten online über den Kundenservice.

Selbstverständlich müssen im Kündigungsschreiben alle wichtigen Daten, wie Name, Adresse, IQ Option Depotnummer usw. vorhanden sein, sodass eine genaue Zuordnung möglich ist. Falls mehrere Auszahlvarianten möglich sind, so sollte auch angegeben werden, über welche Zahlungsart die Auszahlung erfolgen soll (Bankkonto, Kreditkarte, eWallet etc.).

3.) Vor der Schließung muss Identifizierung erfolgen

Jeder binäre Optionen Broker ist verpflichtet, eine Legitimation seiner Kunden vorzunehmen. Das geschieht jedoch nicht per Post-Ident oder Video-Ident. Die notwendigen Unterlagen und Nachweise können per Mail oder Upload-Funktion an den Anbieter übertragen werden. Durch diese Dokumente kann zweifelsfrei die Identität und der Wohnsitz des Traders nachgewiesen werden. Dieses Verfahren schützt auch den Kunden. Denn sollten Kriminelle in den Besitz persönlicher Daten gekommen sein, können diese keine Kontolöschung und Auszahlung vornehmen.

Diese Unterlagen müssen bei IQ Option eingereicht werden

  • Kopie Personalausweise bzw. Reisepass (Vorder- und Rückseite)
  • Nachweis des derzeitigen Wohnsitzes (Kopie der Rechnung eines örtlichen Versorgers)
  • Falls Einzahlung per Kreditkarte erfolgte auch eine Kopie der Karte

Die oben genannten Unterlagen müssen spätestens bei der ersten Auszahlung eingereicht werden. Wurde bereits vor Kontolöschung eine Auszahlung beantragt, kann es sein, dass der Anbieter keine weiteren Dokumente benötigt. Sollte das jedoch noch nicht der Fall sein, müssen diese nachgereicht werden. Ansonsten kann keine Kontoschließung vorgenommen werden.

Die Kopie des Ausweises dient der persönlichen Identifikation. Um auch den Wohnsitz nachzuweisen, ist eine aktuelle Rechnung eines örtlichen Versorgers nötig. Das kann eine Wasser-, Strom- oder Gasrechnung sein. Auch eine Internetrechnung oder ein Bankauszug bei dem die Adresse zu sehen ist. Die Rechnung oder der Bankauszug darf nicht älter wie 3 Monate sein.

Auch das Demokonto kann gekündigt werden.

Sollte die Einzahlung über eine Kreditkarte (Visa oder MasterCard) erfolgt sein, so muss auch eine Kopie der Karte eingereicht werden. Das liegt daran, dass sofern eine Einzahlung per Kreditkarte erfolgte auch nur über diese Karte wieder laufen kann. Aus Sicherheitsgründen dürfen dabei die ersten 12 Ziffern und die Prüfziffer auf der Rückseite geschwärzt werden.

Nachdem die Identifizierung erfolgreich abgeschlossen wurde, kann eine IQ Option Auszahlung des Guthabens und eine Kontolöschung vorgenommen werden. Sollten andere Dokumente benötigt werden, so wird IQ Option den Kunden darüber informieren. Doch in den meisten Fällen sind oben genannte Unterlagen ausreichend.

Jetzt Handelskonto bei IQ Option eröffnen

4.) Nach 90 Tagen Inaktivität fallen Gebühren an

Wer aus irgendeinem Grund vorhat, die nächsten 3 Monate nicht über den Anbieter zu handeln, sollte eine IQ Option Kontokündigung in Betracht ziehen. Grund ist, dass das Unternehmen nach 90 Tagen Inaktivität eine Gebühr erhebt, die so genannte Inaktivitätsgebühr. Sie beträgt 50 Euro und wird jährlich eingezogen. Auf den Monat umgerechnet sind das zwar nur knapp etwas mehr wie 4 Euro, dennoch lässt sich das vermeiden.

IQ Option ist nicht das einzige Unternehmen das eine Inaktivitätsgebühr erhebt. Fast jeder binäre Optionen Broker (beispielsweis auch BDSwiss), so zeigt unser Test, veranschlagt diese Kosten, häufig sogar wesentlich höher. Grund ist, dass ein Depot dem Unternehmen Geld kostet. Wird dies nicht genutzt, so erleidet das Unternehmen dadurch ein Minus. Im Gegensatz zu einem klassischen Bankkonto, welches es auch ohne Gebühren gibt, so ist die Nichtnutzungs-Quote bei binäre Optionen Depots wesentlich höher als bei einem „normalen“ Bankkonto. Daher wurde die Gebühr von vielen Brokern – wie BDSwiss – eingeführt.

Bei denjenigen, die kein Guthaben mehr auf dem IQ Option Konto haben, fallen allerdings keine Kosten an. Das Depot wird dann nach 90 Tagen auf inaktiv gestellt. Möchte sich der Kunde dann wieder anmelden so geht dies nur über den Kundenservice. Eine kurze Mail, dass das Depot wieder genutzt werden soll, genügt in diesem Fall.

Das Wissen, dass das Unternhmen das Depot auf inaktiv stellt, ermöglicht Trader eine Alternative zur klassischen Kontoschließung. Wer in den nächsten Monaten nicht handeln möchte oder kann, dies aber in Zukunft vielleicht wieder tut, kann das gesamte Guthaben auszahlen und dann einfach nichts mehr machen. Das Konto wird inaktiv gestellt. Soll dann wieder der Handel begonnen werden, kann der Support das Depot reaktivieren.

Der Lernbereich kann teilweise auch ohne Konto genutzt werden.

5.) FAQs zur IQ Option Account Löschung

Wie kann ich mein IQ Option Konto kündigen lassen?

Am besten ist, wenn Sie sich dazu per Mail mit dem Kundenservice in Verbindung setzen. Schreiben Sie, dass Sie um eine Kontoschließung bitten und geben Sie gleich alle relevanten Daten an. Sie können die E-Mail in Deutsch verfassen. Beachten Sie bitte, dass eine Kontoschließung in der Regel mit Auszahlungen einhergeht. Daher müssen Sie im Vorfeld einige Unterlagen einreichen.

Welche Unterlagen muss ich bei der Kontoschließung einreichen?

Sie benötigen Dokumente zur persönlichen Identifizierung. Sollten Sie bereits eine Auszahlung erfolgreich durchgeführt haben, so müssen Sie wahrscheinlich keine weiteren Unterlagen mehr nachreichen. Ansonsten sind Kopien von Ausweis, ggf. Kreditkarte und Rechnung eines örtlichen Versorgers erforderlich. In seltenen Fällen werden weitere Unterlagen benötigt. In diesem Fall informiert IQ Option Sie per Email.

Wie schnell schließen die Mitarbeiter mein Depot?

In erster Linie ist das davon abhängig, wie schnell Sie die benötigten Unterlagen beim Unternehmen einreichen. Erst wenn alles beim Anbieter vorliegt, kann mit der Kontoschließung beginnen bzw. auch eine Auszahlung veranlasst. Das geschieht meistens noch am selben Tag. In unserem Test hatten wir das Geld teilweise innerhalb von 24 Stunden wieder auf unserem Konto.

Was kostet es das IQ Option Konto kündigen zu lassen?

Eine Kontoschließung ist komplett gebührenfrei. Auch Auszahlungen sind mit keinen Kosten verbunden (Ausnahme: Banküberweisung). Im Gegensatz zu den meisten anderen Anbietern veranschlagt IQ Option ansonsten keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen. Ggf. fallen Kosten für Sie an, wenn Sie bestimmte Zahlungsarten wählen. Doch diese Kosten sind unabhängig von IQ Option und werden vom Provider direkt von Ihnen verlangt.

Offizielle Partner: Aston Martin und IQ Option.

Was hat es mit der Inaktivitätsgebühr auf sich?

Sollten Sie mehr als 90 Tagen keine Trades in Ihrem Depot absetzen, so veranschlagt der Broker eine Gebühr, die Inaktivitätsgebühr. Sie beträgt 50 Euro und wird jährlich erhoben.

Kann ich auch mein IQ Option Demokonto schließen?

Selbstverständlich ist das möglich. Dazu schreiben Sie einfach eine Mail an den Kundensupport. Die Mitarbeiter werden das Demokonto am gleichen Tag noch schließen.

IQ Option Ratgeber von binaere-optionen.de

Es kann jederzeit ein neues Konto eröffnet werden.

6.) Fazit: IQ Option Konto löschen

Das IQ Option Konto kündigen zu lassen ist relativ unbürokratisch möglich. Dazu genügt eine formlose Email an den Kundenservice. Je nachdem, ob bereits erfolgreich Auszahlungen vorgenommen wurden, müssen diverse Unterlagen nachgereicht werden. Kopien von Ausweis, Kreditkarte und Rechnung eines örtlichen Versorgers sind notwendig und können per Mail beim Broker eingereicht werden. Ist alles beim Broker angekommen, wird der Account innerhalb weniger Stunden geschlossen.

Es ist jederzeit möglich, einen neuen Account zu eröffnen. IQ Option bietet darüberhinaus ein zeitlich nicht limitiertes binäre Optionen Demokonto. Auch das kann zu jeder Zeit wieder neu eröffnet werden.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Wie viel in binäre Optionen zu investieren
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: