IG Binäre Optionen App Test 2020 Für Android, iOS & Windows

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Contents

IG Binäre Optionen App Erfahrungen 2020 – Test zeigt 10 Argumente für die App!

Die IG Binäre Optionen App ermöglicht den mobilen Handel. So kann man mit Android, iOS, Windows und BlackBerry Geräten überall auf der Welt traden. Einzige Voraussetzung ist eine Internetverbindung. Dabei wird die IG Binäre Optionen Android und iOS App nicht nur in Deutschland, sondern in vielen weiteren Ländern weltweit angeboten. Dies liegt daran, dass der Broker IG Niederlassungen in 17 verschiedenen Ländern hält. Zu ihnen gehören jedoch nicht nur europäische Staaten, denn auch in den USA, Südafrika, China und Australien befinden sich einige Zweigniederlassungen. Die Hauptzentrale des Brokers liegt allerdings in Europa, und zwar in London.

10 Argumente für die IG Binäre Optionen App:

  • kostenlos im App Store erhältlich
  • für Android, iOS, Windows und BlackBerry verfügbar
  • Reuters News in App integriert
  • regelmäßige Updates
  • Preise in Echtzeit bereits vor dem Einloggen
  • individuelle Watchlists erstellen
  • gesichert durch SSL Verschlüsselung
  • kostenloses Chart Paket mit vielen Handelsindikatoren
  • Zugriff auf exklusive Marktanalysen
  • direkter Handel aus Chart möglich

Jetzt Binäre Optionen beim Testsieger IQ Optionen handeln

IG Binäre Optionen App: Kostenlos, sicher und schnell?

Wer beim Broker IG mit Binären Optionen handeln möchte, kann dies nicht nur über die Plattform am PC oder Notebook, sondern ebenso durch die IG Binäre Optionen App. Diese ist kostenlos vorhanden und wird durch regelmäßige Updates stets auf den neuesten Stand gebracht.

Dabei kann sie sowohl von Android Mobilgeräten und Tablets als auch von jedem iPhone oder iPad genutzt werden. Ebenso ist sie kompatibel mit den Betriebssystemen Windows und BlackBerry. Sollen hierbei Transaktionen vollzogen werden, werden sie außerdem durch die 256-Bit SSL Verschlüsselung gesichert.

Somit können wir an dieser Stelle festhalten, dass die IG Binäre Optionen iPhone und iPad App auch mit Android, BlackBerry und Windows Geräten kompatibel, kostenlos erhältlich und zudem durch die SSL Verschlüsselung gesichert ist.

IG bietet eine Trading App für iOS, Windows und Android

Mobile IG Binäre Optionen Android, iOS und Windows App verfügbar

Jedoch bietet die IG Binäre Optionen noch mehr: So kann man nicht nur Einzahlungen sowie IG Binäre Optionen Auszahlungen tätigen, sondern ebenfalls die Historie ansehen sowie die Einstellungen bearbeiten.

Zum Traden stehen derzeit auch Live Preise zur Verfügung. Diese sind sogar schon vor dem Log In einsehbar. Weiterhin erhält man durch die IG Mobilen Charts eine breite Auswahl an technischen Indikatoren. Zudem bietet dieses kostenlose Chart Paket den direkten Handel aus dem Chart sowie vieles weitere an.

Ebenfalls ermöglicht die App, individuell Watchlisten zu erstellen, sodass man einen guten Überblick behält. Darüber hinaus bietet sie Preisalarme, Orders und sogar Reuters News. Letzteres kann man sich anschauen, um so die neuesten Marktnachrichten zu erfahren. Dabei ist diese Funktion direkt in die App integriert und gibt Kurzmeldungen sowie Informationen über internationale Aktien in Sekundenschnelle preis. Zusätzlich kann jeder Trader, der durch die IG Binäre Optionen App handelt, auf exklusive Marktdaten sowie Marktanalysen zugreifen.

Demnach kann man durch die mobile IG Binäre Optionen App sein Konto verwalten, ein- und auszahlen, Watchlisten erstellen, Marktnachrichten und Marktanalysen anschauen und selbstverständlich traden. Für das letztere wird zusätzlich ein kostenloses Chart Paket zur Verfügung gestellt. Dieses verfügt unter anderem auch über diverse Handelsindikatoren.

Die Zusätze der Handelsplattformen

Zwar bietet die IG Binäre Optionen App bereits eine Menge Funktionen und Tools, dennoch hält die webbasierte Handelsplattform noch einige weitere Zusätze bereit:

  • Zum Beobachten gibt es hier beispielsweise das zusätzliche Tool Autochartist, das die automatische Überwachung der Märkte ermöglicht. Integriert sind hierbei auch Alarme für Chartmuster.
  • Weiterhin bietet die Handelsplattform den Zugriff auf ProRealTime. Dies ist ein erweitertes Charting Paket für technische Trader. Dabei gibt es ein umfangreiches Angebot an dezidierten Funktionen. Allerdings hängt dieses Angebot mit Gebühren zusammen. Aktive Trader können diese jedoch zurückerstattet bekommen.
  • Außerdem ermöglicht die Plattform im Bereich Kontoverwaltung die Kartenregistrierung. Wer demnach mit Kredit- bzw. EC-Karte ein- oder auszahlen möchte, kann die Karte nur über seinen PC oder sein Notebook registrieren lassen.

Daher können wir an dieser Stelle festhalten, dass die Handelsplattform noch einige weitere Zusätze bietet, die jedoch auf der IG Binäre Optionen App nicht vorhanden sind. So kann man hier auch ein erweitertes Chart Paket erhalten oder das zusätzliche Tool Autochartist nutzen. Ebenso ist es möglich, seine Kredit- oder EC-Karte zu registrieren.

Die Handelsplattform hält, im Gegensatz zur IG App, einige weitere Funktionen bereit

FAQ zu IG Binäre Optionen

Welche Assets bietet IG Binäre Optionen?

IG Binäre Optionen bietet mehr als 80 Währungspaare, fünf Rohstoffe, tausende weltweite Aktien und 30 Indizes innerhalb Deutschlands. Zudem bietet der Broker weitere globale Indizes.

Wie kann man ein Handelskonto eröffnen?

Um ein Binäre Optionen Konto zu eröffnen, muss man zunächst ein Online Formular ausfüllen und abschicken. Ist dies erledigt, muss man sich identifizieren und eine Einzahlung tätigen. Wie hoch diese ist, spielt jedoch keine Rolle.

Bietet IG Binäre Optionen einen Bonus an?

Nein, denn Bonuszahlungen sind seit Dezember 2020 durch die CySEC verboten. Vor diesem Verbot bot IG Binäre Optionen zwei Boni an. Dabei gab es zum einen den Active Trader Bonus und zum anderen eine Werbeprämie.

Wie viel Gewinn kann ich bei IG Binäre Optionen machen?

Beim Broker IG kann man insgesamt bis zu 90 Prozent Gewinn machen.

Jetzt Binäre Optionen beim Testsieger IQ Optionen handeln

Seit Dezember 2020 sind Boni durch die CySEC offiziell verboten! Binary.com wird allerdings nicht durch die CySEC reguliert, und kann daher weiterhin Bonuszahlungen anbieten.

Welche Handelszeiten bietet der Broker?

Die Handelszeiten variieren je nach Markt. Die deutschen Handelszeiten beginnen jedoch in der Regel um 9:00 Uhr und enden um 17:30 Uhr. Die Büros des Brokers sind hingegen ab Montag 00:00 Uhr bis Sonntag 23:15 Uhr geöffnet und somit beinahe 24 Stunden an sieben Tagen die Woche erreichbar.

Weitere Angebote von IG Binäre Optionen

Durch unsere IG Binäre Optionen Erfahrungen haben wir uns auch die Handelsarten des Brokers angeschaut. Festgestellt haben wir, dass dieser die Optionen One Touch, High-Low, Target, Leiter, Tunnel und Hi-Lo anbietet. Neben dem Binäre Optionen Handel steht allerdings auch der CFD sowie der Forex Handel für Trader zur Verfügung.

Um vor dem Echtgeld Handel noch ein wenig ohne Risiko zu üben, ist außerdem ein kostenloses IG Binäre Optionen Demokonto verfügbar, das unbegrenzt genutzt werden kann. Daneben ist jedoch auch das Bildungsangebot vorhanden. Dieses beinhaltet Video Guides, einen Leitfaden für Anfänger, Live Webinare sowie eine Trading Strategie Kolumne, die alle zehn bis 14 Tage erscheint und die unterschiedlichsten Handelsstrategien vorstellt.

Hinzu kommt, dass der Broker einen Premium Service anbietet. Hier beträgt die Mindesteinlage 50.000 Euro und die weitere Bedingung zum aktiven Traden. Dafür erhält man jedoch Markt Updates, einen SMS Service, Einladungen zu bestimmten Events sowie einen schnelleren Kundensupport.

Unser Fazit: Eine vielseitige App

Zusammenfassend können wir schlussendlich sagen, dass die IG Binäre Optionen App viele Möglichkeiten anbietet. So steht sie nicht nur kostenlos für jeden Trader zur Verfügung, sondern kann auch von Android, iOS, Windows und sogar BlackBerry Geräten genutzt werden. Darüber hinaus bietet sie aktuelle Nachrichten, kostenlose Chart Pakete sowie den direkten Handel aus dem Chart. Gleichzeitig ist sie auch durch die SSL Verschlüsselung gesichert. Holen Sie sich die umfangreiche IG Binäre Optionen App und überzeugen Sie sich von den Vorzügen!

Jetzt Binäre Optionen beim Testsieger IQ Optionen handeln

Noch mehr interessante Beiträge für Sie aus unserer Redaktion:

IG Binäre Optionen App 2020: Mobile Trading für iOS & Android im Test

Mobiles Traden liegt immer mehr im Trend. Zahlreiche Trader schwören auf das flexible Angebot des unabhängigen Tradens von überall und rund um die Uhr. Um das Angebot auch vollständig darstellen zu können, haben die Broker nach und nach immer mehr Apps für ihre Kunden auf den Markt gebracht. Auch beim Broker IG hat man diesen Trend natürlich nicht verschlafen und so kann das Unternehmen stolz auf seine eigene IG Binäre Optionen App verweisen. Diese bietet ein ähnlich starkes Repertoire, wie auch das herkömmliche Angebot und ermöglicht den Tradern somit den Zugang zu über 10.000 Märkten. Es stehen zahlreiche Basiswerte aus Aktien, Indizes, Rohstoffen und Währungspaaren zur Verfügung, die allesamt gehandelt werden können. Im Bereich der binären Optionen stehen zahlreiche verschiedene Zeitfenster von 60 Sekunden bis zu einem Monat zur Verfügung und ermöglichen somit einen flexiblen Handel.

    • Quick-Facts zum Broker IG
  • 1. IG Binäre Optionen: Der Broker im Überblick
  • 2. Download der App: Kostenloser Download für Apple, Android und Windows Phone
  • 3. Bedienung und Usability: Problemlose Bedienung dank intuitivem Design
  • 4. Funktionen: Sämtliche Funktionen verfügbar
  • 5. FAQ zur IG Binäre Optionen App
  • 6. Das weitere Angebot von IG: Premiumservice ab 50.000 Euro
  • 7. Fazit: Starker Broker mit starken Apps
  • Verwandte Artikel – Dies könnte Sie auch interessieren

Quick-Facts zum Broker IG

  • Lange Tradition durch Gründung 1974
  • Mehr als 10.000 Märkte
  • Aktien, Indizes, Rohstoffe und Währungspaare handelbar
  • Reguliert durch die BaFin und FCA
  • Kostenloses Demokonto zum Testen

Inhalt:

iq_option Jetzt Konto beim Testsieger IQ Option eröffnen

1. IG Binäre Optionen: Der Broker im Überblick

Der heutige Broker IG wurde bereits 1974 unter dem Namen IG Markets gegründet und hat sich seit dem zu einem der Marktführer entwickelt. Mit der langen Tradition ist das Unternehmen vielen Mitbewerbern, wie etwa BDSwiss, 24Option oder Banc de Binary überlegen. Den Tradern stehen hier mehr als 10.000 europäische und internationale Märkte zur Verfügung und ermöglichen einen lückenlosen Handel. Besonders im Bereich der CFDs ist das Portfolio von IG riesig, aber auch die binären Optionen können sich mehr als sehen lassen. Gehandelt werden können bei den sogenannten IG Binaries insgesamt fünf Märkte, welche aus Indizes, Forex, Rohstoffen, wichtigen Wirtschaftsindikatoren und der beliebten Internet-Währung Bitcoin bestehen. Darüber hinaus sind auch mehrere Zeitfenster von fünf Minuten bis zu einem Monat möglich. Für das Handelsverhalten des Traders sind somit optimale Voraussetzungen geschaffen.

IG ist bereits seit 1974 am Markt tätig

Sicherheit wird bei IG Binäre Optionen vor allem durch die Regulierung durch die britischen und deutschen Behörden garantiert. Im Falle Großbritanniens übernimmt die Financial Conduct Authority die Regulierung, in Deutschland ist die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zuständig.

Das Portfolio von IG ist vollkommen überzeugend und bietet zahlreiche Handelsmöglichkeiten. So findet sich zum Beispiel auch die beliebte Internet-Währung Bitcoin im Angebot des Brokers.

iq_option Jetzt Konto beim Testsieger IQ Option eröffnen

2. Download der App: Kostenloser Download für Apple, Android und Windows Phone

Die IG Binäre Optionen App steht sowohl für Apple-, als auch Android- und Windows-Nutzer zur Verfügung. In allen Fällen kann diese kostenlos heruntergeladen werden und ist innerhalb von wenigen Sekunden einsatzbereit. Auf der Internetseite des Brokers finden sich die verschiedenen Ausführungen der IG Binäre Optionen App, so dass der Kunde sein jeweiliges Betriebssystem nur noch auswählen muss. Automatisch erfolgt dann die Weiterleitung in den jeweiligen App-Store oder Marketplace, wo die App heruntergeladen werden kann. Für die Nutzung ist natürlich eine Registration erforderlich, allerdings kann das Angebot von IG vorher auch in einem Demokonto getestet werden, das wir in unserem Portal übrigens als bestes Binäre Optionen Testkonto betiteln.

IG ist sehr gut ausgestattet und bietet seine App für alle gängigen Betriebssysteme zum Download an. Der Download ist kostenlos und kann schnell und problemlos über die Homepage von IG abgewickelt werden.

Die App steht für alle gängigen Betriebssysteme zur Verfügung

3. Bedienung und Usability: Problemlose Bedienung dank intuitivem Design

Die Bedienung der IG binäre Optionen App kann in vollem Umfang überzeugen und ist passend auf die Bedürfnisse der Kunden abgestimmt. Dank eines intuitiven Designs findet sich jeder Trader schnell zurecht und kann die App vollständig bedienen. Zudem sind alle Optionen sehr übersichtlich dargestellt, so dass man selbst als Anfänger schnell dahinter kommt, wofür jeder einzelne Button verwendet werden kann. Betrachtet man sich zum Beispiel einzelne Chartanalysen, so kann man einem per Fingerbewegung rein- oder rauszoomen.

Besonders angenehm lässt sich auch die Handelsumgebung gestalten. Dank der Alarme werden keine Grenzen mehr verpasst und jede Handelschance kann genutzt werden. Durch die zahlreichen Charts und Analysen kann man zudem Trends gut verfolgen und mögliche Entwicklungen zielgenau einschätzen. Die Größe des Trades wird einfach per Plus und Minus festgelegt und der Handel durch einen eindeutigen Button ausgeführt.

Die Usability von IG ist sehr überzeugend. Alle Informationen können schnell abgerufen werden und dank des intuitiven Designs treten auch bei der Menüführung keinerlei Schwierigkeiten auf.

iq_option Jetzt Konto beim Testsieger IQ Option eröffnen

4. Funktionen: Sämtliche Funktionen verfügbar

Trader, die mit der IG Binäre Optionen iPhone App oder der IG Binäre Optionen Android App am Handel teilnehmen wollen, können dies ohne Einschränkungen tun. Die mobile Variante hält sämtliche Funktionen der herkömmlichen Software bereit und ermöglicht so einen leichten Einstieg in den Handel. Wer noch kein Konto bei IG hat, kann es direkt über die App eröffnen und gleichzeitig auch seine erste Einzahlung vornehmen. Darüber hinaus sind natürlich auch alle Trading-Funktionen vollständig abrufbar. Der Trader kann Positionen öffnen, bearbeiten oder verwalten und offene Positionen kontrollieren. Mit Hilfe der sogenannten Watchlisten können dann individuelle Märkte ausgewählt werden, die man nicht aus den Augen verlieren möchte. Alle Gewinne, Verluste und Marginanforderungen werden natürlich immer in Echtzeit präsentiert.

Das Angebot der App ist mehr als gut, denn es werden sämtliche Funktionen der regulären Software angeboten. Besonders die Erstellung von Watchlisten ist ein guter Ansatz, denn dieser Schritt hilft bei der Beobachtung der zahlreichen Märkte.

5. FAQ zur IG Binäre Optionen App

  1. Für welche Mobilgeräte steht die IG App zur Verfügung?
    IG stellt seine App sowohl für Apple-, als auch für Android- oder Windows-Nutzer zur Verfügung. Für jedes Betriebssystem existiert eine eigene App.
  2. Woher bekomme ich die IG Binäre Optionen App?
    Auf der Internetseite des Brokers finden sich die Downloadlinks der einzelnen App. Der Trader wird direkt in den jeweiligen App-Store oder Marketplace verwiesen und kann die App dort herunterladen. Alternativ kann man natürlich aber auch direkt im App-Store oder Marketplace nach der App suchen.
  3. Ist der Download kostenlos?
    Ja. Die IG Binäre Optionen Android App sowie IG Binäre Optionen iPhone App können vollkommen kostenlos heruntergeladen werden. Auch für die weitere Nutzung wird keine Gebühr erhoben.
  4. Ist es möglich über die App ein Konto bei IG zu eröffnen?
    Ja, das ist möglich. Selbst wenn man zuerst die App heruntergeladen hat, kann man sich noch problemlos bei IG registrieren.
  5. Wie ist das Handelsangebot von IG?
    IG verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung in der Finanzbranche und weiß daher ganz genau, was bei den Tradern gefragt ist. Insgesamt stehen über 10.000 Märkte zur Verfügung und ermöglichen den Handel mit CFDs und Binären Optionen mit zahlreichen Basiswerten.

6. Das weitere Angebot von IG: Premiumservice ab 50.000 Euro

Wer auf seinem Handelskonto einen Kontostand von mindestens 50.000 Euro und eine regelmäßige Aktivität nachweisen kann, wird von IG automatisch auf die Stufe des Premium Kunden erhoben. In der Tat ist dies nicht nur ein Titel, sondern es gehen einige Vorteile mit dem Status einher. Laut unseren IG Binäre Optionen Erfahrungen dürfen sich Premium Kunden nicht nur über eine Gebührenrückerstattung freuen, sondern erhalten auch einen eigenen Account-Manager. Gleichzeitig werden sie auch zu exklusiven Veranstaltungen von IG geladen. Rund um den Service-Bereich genießen Premium Kunden natürlich stets den allerbesten Kontakt zum Kundensupport. Unsere IG Option App Erfahrungen zeigen zudem, dass nahezu alle Zusatzfunktionen, wie zum Beispiel Preisalarme oder Analysen, vollständig in der App enthalten sind. Das ist zwar bei vielen Apps von Anbietern in unserem Forex Broker Vergleich so, allerdings kann man hier keinesfalls von einem Standard sprechen. Positiv ist hier auch die IG Markets Margin zu erwähnen, denn diese eignet sich mit einem Marginsatz ab 0,5 Prozent einwandfrei, um durch kluges Risikomanagement seine Chancen auf Profit deutlich zu erhöhen. Darüber hinaus bietet IG seinen Kunden auch ein Demokonto an, mit dem der Broker erst einmal getestet werden kann. Auf dem IG Markets Demokonto stehen jedem Trader dafür virtuelle 10.000 Euro zur Verfügung, mit denen nach Belieben getradet werden kann.

7. Fazit: Starker Broker mit starken Apps

IG bietet seinen Tradern die hauseigene App gleich für alle gängigen Smartphone-Betriebssysteme an. Somit kann jeder Trader auch von unterwegs aus problemlos handeln und muss dabei auf keinerlei Funktionen oder Angebote der regulären Handelssoftware verzichten. IG hat es gut geschafft, Informationen und Funktionen zu kombinieren und mit einem intuitiven Design zu vermischen. So entsteht eine höchst leistungsstarke App, die selbst Anfängern eine schnelle Orientierung bietet und für jeden Trader der richtige Mitspieler während einer erfolgreichen Handelskarriere darstellt. Für den mobilen Handel jedenfalls ist die IG Binäre Optionen App bedenkenlos weiterzuempfehlen.

iq_option Jetzt Konto beim Testsieger IQ Option eröffnen

Binäre Optionen App 2020: Android & iOS Apps im Test & Vergleich

Binäre Optionen stehen Privatanlegern bereits seit 2009 zum Handel zur Verfügung – bis der Handel allerdings auch mobil über Mobile Trading Apps möglich war, ist wiederum etwas Zeit vergangen. Mittlerweile gehören Mobile Trading Apps allerdings zur Angebotspalette der meisten Broker dazu, sodass auch der mobile Handel in Bus und Bahn problemlos über eine benutzerfreundliche Software möglich gemacht wird. Welche Broker eine Mobile Trading App zur Verfügung stellen und was Trader bei der Verwendung einer solchen App beachten sollten, verraten wir gleich hier.

    • Wichtige Fakten zur Binäre Optionen App:
  • 1. Wofür brauchen Sie eine Binäre Optionen App?
  • 2. Welche Anbieter stellen eine App zur Verfügung?
  • 3. Binäre Optionen Demokonto App: Virtuelles Mobile Trading
  • 4. Die besten Anbieter mit Demo App im Überblick
  • 5. Fazit: Eine Binäre Optionen Demo App ist vorteilhaft
  • FAQ: Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick
    • Welche Broker bieten eine Binäre Optionen App an?
    • Wie kann man die Binäre Optionen App auch im Demokonto nutzen?
    • Wofür brauche ich ein Binäre Optionen Demokonto?
    • Welche Broker haben das benutzerfreundlichste Angebot vorzuweisen?
    • Wie nützlich ist eine Mobile Trading App?
  • Noch nicht genug?
  • Die wichtigsten Infos im Überblick
  • Verwandte Artikel – Dies könnte Sie auch interessieren

Wichtige Fakten zur Binäre Optionen App:

  • Binäre Optionen Apps sind in der Regel sowohl für Smartphones als auch für Tablets verfügbar
  • Teilweise werden dafür spezifische Apps angeboten, die eine besser Anwendung auf größeren oder kleineren Bildschirmen ermöglichen sollen
  • Am häufigsten sind Apps für iOS und Android anzutreffen – teilweise werden auch Applikationen für Windows oder Blackberry angeboten
  • 24Option, anyoption und IQ Option bieten benutzerfreundliche Mobile Trading Apps an
  • Teilweise können diese Apps auch für den Handel im Demokonto genutzt werden
  • Allerdings werden Demokonten bislang nur von wenigen Brokern angeboten
  • Bei 24Option und IQ Option können Trader eine Binäre Optionen Demo App nutzen

Inhalt:

iq_option Weiter zum Binäre Optionen Testsieger IQ Option

1. Wofür brauchen Sie eine Binäre Optionen App?

Binäre Optionen Apps erfreuen sich nicht ohne Grund einer besonders großen Beliebtheit: Trader können die praktischen Applikationen nutzen, um im Alltag auch von unterwegs aus dem Binäroptionshandel nachzugehen und dabei keine Gelegenheit mehr zu verpassen, um einen perfekten Trade zu platzieren. Mit einer Binäre Optionen App ist es Tradern demnach auch von unterwegs in Bus und Bahn oder auch von der Arbeit oder der Uni aus möglich, Trades zu platzieren und grundsätzlich alle Funktionen zu nutzen, die ihnen auch am heimischen Desktop zur Verfügung stehen.

Ganz besonders nützlich werden die Binäre Optionen Apps schließlich, wenn man sie mit einem automatisierten Handelssystem, beispielsweise Algobit oder Copyop, verbindet. In diesem Fall wird man mit einem Push-Signal darüber informiert, wenn sich eine neue Handelsgelegenheit bietet oder wenn ein Trade eines Signalgebers kopiert wurde. So bleibt der Trader auch unterwegs immer auf dem Laufenden über die Entwicklung seines Handelskontos. Dies gilt darüber hinaus selbstverständlich auch für den Handel im Demokonto, der allerdings nicht bei jedem Broker per Mobile Trading App möglich ist. Es lohnt sich deshalb, sich bereits im Vorfeld beim Kundensupport zu informieren und dabei sicherzugehen, dass der mobile Handel auch im Demokonto möglich ist.

Eine Mobile Trading App ist im Alltag von Nutzen, um auch von unterwegs aus dem Binäroptionshandel nachzugehen und Handelsgelegenheiten zu nutzen, sobald sie sich anbieten. Besonders nützlich werden die Mobile Trading Apps, sobald man sie mit einem Autotrading-Service verbindet, um auch unterwegs immer neue Handelssignale zu erhalten. Teilweise können die Applikationen darüber hinaus sogar für den Handel in einem Demokonto genutzt werden.

Binäre Optionen Apps werden von Brokern wie anyoption zur Verfügung gestellt

iq_option Weiter zum Binäre Optionen Testsieger IQ Option

2. Welche Anbieter stellen eine App zur Verfügung?

Grundsätzlich gehört eine Mobile Trading App mittlerweile zum Angebot der meisten seriösen Broker, da eine solche Applikation mittlerweile bei kaum einem Broker mehr fehlen darf und die übrigen Anbieter mit der Konkurrenz mithalten möchten.

Zu den Brokern, die ihren Kunden eine Binäre Optionen App zur Verfügung stellen, gehören beispielsweise 24Option, anyoption und auch unser Demokonto-Testsieger IQ Option. Alle Apps sind dabei sowohl für iOS als auch für Android erhältlich und teilweise sind dabei sogar verschiedene Versionen für die Verwendung auf einem Tablet oder Smartphone verfügbar.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Während dabei die meisten Broker ihre Kunden einfach in den App- oder in den Play-Store weiterleiten, hat sich 24Option darüber hinaus eine außergewöhnlichere Möglichkeit einfallen lassen, um die App an den Mann zu bringen: Kunden können auf der Website des Unternehmens im „Mobile Trading“-Bereich ihre E-Mail-Adresse oder gleich ihre Telefonnummer angeben – der Broker sendet dem Kunden daraufhin den Download-Link der Software direkt zu. Daraufhin genügt schon ein Fingertipp, um den Download zu starten und kurz darauf dem Mobile Trading über die Binäre Optionen App des Brokers nachzugehen.

Um tatsächlich mobil handeln zu können, muss der Trader nach dem Herunterladen und dem Installieren seiner neuen Applikation lediglich die Zugangsdaten zu seinem Handelskonto in das Formular eingeben – und kurz darauf kann er schon dem mobilen Handel nachgehen. Teilweise ermöglichen die Broker es ihren Kunden auch, ein neues Handelskonto von der App aus zu eröffnen – die Verifikation sollte daraufhin allerdings trotzdem per PC vonstattengehen.

Kaum ein moderner Binäre Optionen Broker verzichtet mittlerweile darauf, seinen Kunden eine Mobile Trading App zur Verfügung zu stellen. Zu den Brokern, welche die benutzerfreundlichsten Applikationen zur Verfügung stellen, gehören dabei 24Option, anyoption und IQ Option. Der Login in die Mobile Trading App erweist sich dabei als ebenso einfach wie am heimischen PC und auch der Download der Applikation geht problemlos vonstatten – bei 24Option sogar per SMS oder E-Mail.

Bei 24Option können Kunden sich den Download-Link per E-Mail oder SMS zusenden lassen

3. Binäre Optionen Demokonto App: Virtuelles Mobile Trading

Binäre Optionen Apps im Allgemeinen sind im Trading-Alltag bereits äußerst hilfreich – aber noch viel hilfreicher wären die Applikationen gerade für Einsteiger, wenn sie auch den mobilen Handel im Demokonto ermöglichen würden. Eine solche Binäre Optionen Demokonto App würde es dem Kunden ermöglichen, nicht nur dem mobilen Handel per App nachzugehen, sondern darüber hinaus auch kein reales Geld zu investieren. Eine solche Binäre Optionen Demokonto App ist demnach mit einer Vielzahl an praktischen Vorteilen verbunden.

Ein Demokonto bringt bereits ohne Mobile Trading App einige Vorteile mit, von denen Trader aller Erfahrungsstufen profitieren können. Einsteiger können ihr Demokonto nutzen, um damit erste Schritte im Binäroptionshandel zu machen, während fortgeschrittene Trader damit individuelle Handelsstrategien entwickeln können. Profis nutzen das risikofreie Demokonto darüber hinaus in erster Linie, um sich mit verschiedenen Handelsplattformen vertraut zu machen und die benutzerfreundlichste Plattform für den alltäglichen Handel zu finden.

Eine Binäre Optionen Demokonto App bringt indes weitere Vorteile mit sich, indem sie es dem Trader ermöglicht, erste Erfahrungen mit dem mobilen Handel zu sammeln, ohne reale Verluste riskieren zu müssen. Kunden des Unternehmens können somit ihre ersten mobilen Trades mit virtuellem Kapital platzieren und sich mit der Benutzeroberfläche der Applikation vertraut machen, ohne befürchten zu müssen, durch Tippfehler oder Missverständnisse reales Geld zu verlieren. Kann man deshalb über einen Broker wie IQ Option handeln, der neben einem unverbindlichen und kostenlosen Demokonto eine Mobile Trading App zur Verfügung stellt, dann sollte man sich diese Gelegenheit auf keinen Fall entgehen lassen.

Eine Binäre Optionen Demo App bringt zahlreiche Vorteile mit und sollte deshalb nach Möglichkeit auf jeden Fall genutzt werden. In erster Linie können dabei sowohl Einsteiger als auch Profis von den Vorteilen eines Demokontos profitieren – darüber hinaus können sie sich allerdings auch mit der Benutzeroberfläche der Binäre Optionen App vertraut machen, ohne reales Kapital zu investieren, das beispielsweise durch Tippfehler oder Missverständnisse verloren gehen könnte.

IQ Option stationär am PC oder per Trading App handeln.

iq_option Weiter zum Binäre Optionen Testsieger IQ Option

4. Die besten Anbieter mit Demo App im Überblick

Wie wir bereits festhalten konnten, stellt nahezu jeder seriöse und kundenfreundliche Broker seinen Kunden mittlerweile eine Mobile Trading App zur Verfügung – allerdings ist die Anzahl der Broker, die eine Binäre Optionen Demo App anbieten, um einiges geringer. Der Grund dafür ist simpel: Obwohl Mobile Trading Apps mittlerweile keine Seltenheit mehr sind, stellen nur die wenigsten Broker ihren Kunden ein Demokonto zur Verfügung.

Zu den wenigen Brokern, die gleichzeitig ein Demokonto und eine Mobile Trading App anbieten, gehören 24Option und unser Demokonto-Testsieger IQ Option. Bei 24Option ist der Weg zur Binäre Optionen Demokonto App grundsätzlich sehr ähnlich: Trader eröffnen ein Handelskonto bei einem der Broker und laden sich daraufhin die App für ihr mobiles Endgerät herunter, auf der sie sich schließlich mit ihren Zugangsdaten einloggen können. Alternativ dazu ist es dem Kunden selbstverständlich auch möglich, direkt von der App aus ein Handelskonto zu eröffnen – erfahrungsgemäß gestaltet sich der Eröffnungsprozess am heimischen Desktop-PC jedoch einfacher.

Bei IQ Option läuft das Ganze im Grunde ähnlich ab – Trader müssen hier im Vorfeld auch kein Live-Konto eröffnen, um ein Demokonto nutzen zu können. Der Kunde eröffnet direkt ein Demokonto auf der Website des Unternehmens, ohne zuvor ein Live-Konto zu eröffnen oder eine Einzahlung zu tätigen. Auch hier erhält der Trader schließlich seine Zugangsdaten, mit denen er sich in der Mobile Trading App seines Brokers einloggen kann.

Zu den wenigen Brokern, die gleichzeitig ein Demokonto und eine Mobile Trading App anbieten, gehören 24Option und IQ Option. Der Weg vom Handelskonto zur App ist dabei recht simpel, da die Trader die App lediglich im dazugehörigen Store herunterladen und sich daraufhin mit ihren Zugangsdaten einloggen müssen. Kunden, die sich dazu entscheiden, ihr Handelskonto bei IQ Option oder 24Option zu nutzen, müssen dabei im Vorfeld kein Live-Konto eröffnen und keine Einzahlung tätigen.

5. Fazit: Eine Binäre Optionen Demo App ist vorteilhaft

Eine Binäre Optionen App gehört mittlerweile zum Angebot nahezu jeden Brokers dazu, wie wir im Vergleich festhalten konnten. Die benutzerfreundlichsten Apps findet man dabei bei 24Option, IQ Option und anyoption vor – allerdings bietet nicht jeder dieser Broker dabei auch ein Demokonto an, mit dem der Trader sich mit der Mobile Trading App vertraut machen kann. Solche Binäre Optionen Demo Apps sind nur bei 24Option und bei IQ Option verfügbar – und auch bei IQ Option können Kunden ihr Demokonto am PC oder mobil nutzen, ohne zuvor ein Live-Konto eröffnen und eine Einzahlung tätigen zu müssen.

iq_option Weiter zum Binäre Optionen Testsieger IQ Option

FAQ: Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick

Welche Broker bieten eine Binäre Optionen App an?

Mittlerweile sind bei nahezu jedem Broker Mobile Trading Apps zu finden. Das am besten ausgebaute mobile Angebot haben dabei 24Option, anyoption und IQ Option vorzuweisen – hier nehmen die Binäre Optionen Apps einen wichtigen Platz in der Angebotspalette ein.

Wie kann man die Binäre Optionen App auch im Demokonto nutzen?

Um mit der Binäre Optionen App auch im Demokonto mobil handeln zu können, muss der Kunde zunächst ein Demokonto eröffnen. Dies ist entweder am heimischen PC oder direkt über die Binäre Optionen App möglich, die man entweder von der Website des Brokers oder dem entsprechenden App Store herunterladen kann. Ist die App heruntergeladen und installiert, muss sich der Kunde nur noch mit seinen Zugangsdaten einloggen – daraufhin kann der mobile Handel auch im Demokonto beginnen.

Wofür brauche ich ein Binäre Optionen Demokonto?

Ein Binäre Optionen Demokonto ist sowohl für Einsteiger als auch für Profis von Nutzen: Einsteiger können es nutzen, um erste Schritte im Binäroptionshandel zu machen, Fortgeschrittene können damit eigene Handelsstrategien entwickeln und Profis können das Demokonto nutzen, um Handelsplattformen zu testen. Die Binäre Optionen Demo App ist darüber hinaus auch hilfreich, um sich mit der Mobile Trading App und ihrer Verwendung vertraut zu machen und dabei kein reales Geld zu riskieren.

Welche Broker haben das benutzerfreundlichste Angebot vorzuweisen?

In unserem Vergleich konnte sich IQ Option als Testsieger etablieren: Mit 100 Basiswerten, verschiedenen Handelsarten und einem umfangreichen Bildungs- und Analyseangebot spricht das zypriotische Unternehmen sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene an. Binäre Optionen sind riskant und eignen sich nicht für jeden Anleger. Wer handeln möchte, hat mit IQ Option einen seriösen Broker an der Seite. Selbstverständlich ist auch hier eine Binäre Optionen App verfügbar. Zudem bietet IQ Option ein kostenloses Demokonto – und das sogar ohne dass die Eröffnung eines Live-Kontos oder eine Einzahlung vorausgesetzt wird.

Wie nützlich ist eine Mobile Trading App?

Mobile Trading Apps für den Binäroptionshandel zeichnen sich durch zahlreiche Vorteile aus, indem sie es dem Trader ermöglichen, auch unterwegs Handelsgelegenheiten zu nutzen und neue Positionen zu eröffnen. Dabei behält er stets den Überblick über seine Kontobewegungen – auch beim automatisierten Trading per Copyop oder Algobit.

Noch nicht genug?

Wenn Sie nun die Brokersuche in Angriff nehmen möchten, um bald selbst über eine Binäre Optionen App handeln zu können, dann sollten Sie sich unseren Binäre Optionen Vergleich, unseren Binäre Optionen Demokonto Vergleich oder unseren Deutsche Broker Vergleich zunutze machen. Darüber hinaus finden Sie hier auf Betrug.org informative Ratgeber zum Angebot verschiedener Broker und zum Binäroptionshandel im Allgemeinen vor, die Sie sich zunutze machen können – ebenso wie unsere umfangreichen Erfahrungsberichte verschiedener Broker.

Die wichtigsten Infos im Überblick

Abschließend können wir festhalten, dass eine Binäre Optionen App im Alltag viele Vorteile mitbringt, indem sie es dem Trader ermöglicht, auch unterwegs stets auf dem Laufenden zu bleiben und dabei Handelsgelegenheiten sofort zu nutzen. Kann man darüber hinaus eine Binäre Optionen Demokonto App nutzen, kann man dem mobilen Handel sogar ganz risikofrei vom Demokonto aus nachgehen. Eine solche Möglichkeit bietet beispielsweise unser Demokonto-Testsieger IQ Option: Lesen Sie in unserem Testbericht mehr zum Angebot des Unternehmens oder besuchen Sie die Website des Anbieters und eröffnen Sie Ihr Binäre Optionen Demokonto ganz risikofrei und ohne Einzahlung!

iq_option Weiter zum Binäre Optionen Testsieger IQ Option

IG App – Die sehr benutzerfreundliche IG App für iOS, Android, Blackberry, Windows etc.

WEITER ZUM CFD TESTSIEGER

IG (früher IG Markets) ist seit der Gründung im Jahr 1974 bis heute einer der Marktführer im Bereich Forex und CFD. Der britische Broker ist seriös und kann auf eine lange Erfahrung zurückblicken. Wie macht sich dies für Kunden bemerkbar? Konnte das Unternehmen den Entwicklungen der Zeit folgen? Sind die Angebote auf dem neuesten Stand der Möglichkeiten? Wir haben die IG App für iPhone, iPad und Android unter die Lupe genommen.

Jetzt beim Broker anmelden: www.ig.com/de

Alle Fakten zur IG App im Überblick

  • sehr benutzerfreundliche IG Apps verfügbar
  • für alle Geräte: iOS, Android, Blackberry, Windows etc.
  • kostenloser Download
  • IG ist ein empfehlenswerter Broker
  • kein ProRealTime Zugriff, Autochartist

1. Das Angebot von IG im Detail

Bei IG kann man sowohl Forex als auch CFDs und Aktien handeln. Wie der IG Test zur Kundenzufriedenheit zeigt, schneidet der Broker gut ab und gilt als kundenfreundlich. Insbesondere steht IG für ein großes Angebot zu fairen Konditionen. Wer bei IG Kosten und Gebühren genauer ansieht, findet keine versteckten Summen. Die Kostentransparenz ist absolut zufriedenstellend. Mit geringen Spreads ab 0,6 Pips und niedrigen Margins kann der Anbieter überzeugen.

Die Vorteile: Britischer Broker mit Tradition

  • Weltweit führender Anbieter von Differenzkontrakten (CFDs)
  • Vertreten in 14 Ländern auf fünf Kontinenten
  • Über vier Millionen Transaktionen pro Monat weltweit (Durchschnitt)
  • Reguliert durch die BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht)
  • Kostenlose Kontoführung
  • Kontoeröffnung mit 300€ Mindesteinzahlung mit PayPal und Kreditkarte
  • Demokonto: unbegrenzt kostenlos testen
  • Spreads ab 0,6 Pips, Aktienkommissionen: ab 0,05 Prozent
  • Forexhandel: Margin ab 3,33 Prozent, Marginsätze für Aktien ab 20 Prozent
  • Bildungsangebot ist empfehlenswert mit Seminaren, Webinaren etc.

Jetzt beim Broker anmelden: www.ig.com/de

2. Gibt es eine IG App für iOS und Android?

Die große Frage bei Brokern, die bereits so lange am Markt vertreten sind, lautet: Konnten sie mit den technischen Entwicklungen Schritt halten? Bei IG lautet die Antwort eindeutig: Ja! Mit einer webbassierten hauseigenen Plattform hat der Broker schon lange eine leistungsstarke Web-Alternative im Angebot. Der Sprung zum mobilen Handel ist bei IG ebenfalls gelungen. Inzwischen gibt es eine IG App für iPhone, iPad und Android. Dabei werden nahezu alle Geräte versorgt: Es sind ausgesprochen benutzerfreundliche Mobile Trading Apps für Tablets und Smartphones auf der Basis von iOS, Android, Blackberry und Windows verfügbar.

IG Trading Apps: Das Angebot im Überblick

Unsere 3 nützlichen Tipps für die IG App

  • Tipp 1: Live-Preise vor dem Login erhalten! Wenn es besonders schnell gehen soll oder Sie sich nur kurz informieren möchten, können Sie Live-Preise bereits vor dem Login bekommen. Nutzen Sie diese spezielle Funktion!
  • Tipp 2: Erst testen! Sie können ein kostenloses IG Demokonto eröffnen. Im Paket inbegriffen sind die IG Apps – eine gute Möglichkeit, um den mobilen Handel erst zu testen, bevor es ernst wird.
  • Tipp 3: Daten-Feed-Kosten können erstattet werden! Die monatliche Gebühr für Aktiendaten und L2 Kurse kann zurück erstattet werden, das sollten Sie im Blick behalten!

Neuste Beiträge zu IG

3. Wie funktional sind Mobile Trading Apps wirklich?

Es ist schon lange üblich, nicht mehr nur von zu Hause zu traden, sondern auch unterwegs auf dem Markt aktiv zu sein. Ständige Erreichbarkeit, permanente Informiertheit, Echtzeit-Kurse und keinerlei Zeitverlust: Es klingt sehr verlockend, mobil zu handeln. Im richtigen Moment kann man reagieren, man verpasst keine Chance und ist immer voll dabei. Aber bieten Mobile Trading Apps wirklich so viele Vorteile? Erfüllen sie alle Ansprüche, um auch mit dem iPhone oder Android erfolgreiche Geschäfte abzuschließen?

Die IG App bietet Kursverläufe über mehrere Stunden

Pro und Contra Mobile Trading Apps

  • Gute Informationen, Echtzeit-Kurse
  • Keine Zeitverzögerungen
  • Keine verpassten Möglichkeiten
  • Für alle Geräte verfügbar
  • Sehr kleine Displays, abgesehen von iPads
  • Schlechte Übersicht über Kurse und Marktentwicklungen
  • Nicht alle Trading-Werkzeuge nutzbar
  • Bei IG: kein ProRealTime Zugriff, Autochartist
  • Begünstigt überstürztes Handeln.

Jetzt beim Broker anmelden: www.ig.com/de

Trading Apps bei IG für alle Geräte
Alt-Tag:

4. Die Handelsplattformen bei IG für das Trading zu Hause

Die IG Handelsplattform ist über den Browser erreichbar. Sie ist also webbasiert und damit ohne Download zu benutzen. Der Vorteil daran ist, dass keine Software installiert werden muss und die Plattform von verschiedenen Rechnern zugänglich ist. Die einzige Voraussetzung ist ein Internetzugang. Man kann zwischen verschiedenen Sprachen wählen, außerdem stehen diverse Zusatzfunktionen zur Verfügung, wie ein Live-Nachrichten-Feed. Dass die IG Erfahrung positiv ist, liegt unter anderem an der leistungsstarken Handelsplattform.

Neben der webbasierten hauseigenen Plattform können weitere Handelsplattformen benutzt werden. Es gibt den MetaTrader 4 sowie ProRealTime für einen Zugriff auf die webbasierte Plattform. Für sehr erfahrene Händler steht die Plattform L2 Dealer zur Verfügung. Diese Plattform verfügt über einen DMA-Zugang.

Jetzt beim Broker anmelden: www.ig.com/de

5. Die IG App für iOS und Android im Fazit

IG hat sich den technischen Entwicklungen überzeugend angepasst und bietet mit der IG App für iOS und Android eine gute Möglichkeit für den mobilen Handel. Wer sich überzeugen möchte, kann die IG App testen: Die Eröffnung eines kostenlosen IG Demokontos ermöglicht auch die Nutzung der Mobile App. Die IG App ist für alle Geräte verfügbar, die Software darauf abgestimmt. Der Download ist für Kunden kostenlos und man erhält regelmäßige Updates. Eine gute mobile Alternative!

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Wie viel in binäre Optionen zu investieren
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: