Sanktionen gegen Iran – Binäre Optionen 2020

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Contents

Wird Kurs von Rohöl steigen oder fallen?

Veröffentlicht am 31. Oktober 2020 von Redaktion

Wie wird sich der Kurs von Rohöl ab November 2020 entwickeln?

In wenigen Tagen, am 04. November 2020, treten die neuen Sanktionen der USA gegen Öllieferungen des Iran in Kraft und Ölförderländer wie die USA, Saudi Arabien und Russland haben versprochen die Ausfälle durch rechtzeitige Erhöhung der Förderung auszugleichen!

Der Iran hat sich aber auch gut vorbereitet und schliesst nun Ölgeschäfte bzw. die Zahlungen nicht mehr in US-Dollar ab und man wird sehen können wie gut diese Vorbereitungen gegen die Sanktionen der USA greifen.

Indien hat schon zu Beginn angekündigt das es sich nicht an die Sanktionen der USA halten und weiterhin Rohöl beim Iran einkaufen wird…eigentlich sollten keine großen Ausfälle am Rohölmarkt entstehen wenn andere Förderländer die Produktion erhöhen…

Wird Rohöl nach US-Sanktionen steigen oder fallen

Die neuen Sanktionen der USA gegen den Iran werden am 04. November 2020 in Kraft treten und betreffen die Ölgeschäfte des Iran…durch einen Ausfall des Iran am Ölmarkt könnte es zu einer Verknappung kommen jedoch wollen andere Förderländer entgegen wirken!

Der Iran ist eines der größen Ölförderländer und wenn da die Öllieferungen am Markt ausfallen kann das schon zu einer Verknappung führen und somit zu einem Preisanstieg bei Rohöl, genau das möchten Russland, die USA und Saudi Arabien verhindern.

Die drei großen Förderländer wollen noch vor Beginn der neuen US-Sanktionen gegen den Iran die Ölförderung steigern und das soll auch den Ölpreis stabil halten…die Fördermenge von Russland hat sich im September schon um 150000 Barrel pro Tag auf 11,356 Millionen Barrel pro Tag gesteigert.

Trump möchte ja das die Ölpreise weiter fallen da diese seiner Meinung nach zu hoch sind…für die Verbraucher wäre ein niedriger Ölpreis ein Vorteil da man dann weniger für den Sprit bezahlen muss.

Schauen wir uns die Kursentwicklung im aktuellen Jahr 2020 einmal im Chart an:

Kursentwicklung Rohöl WTI im Jahr 2020

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Wie man sehen kann ist im Jahr 2020 eine deutliche Kurssteigerung zu erkennen…der Preis von Rohöl steigt seit Mitte 2020 wieder mit einigen Korrekturen…im laufenden Jahr gab es zwar vier große Kursstürze und derzeit geht der Preis wieder nach unten aber insgesamt ist ein steigender Trend vorhanden.

Kurs für Rohöl nach den neuen US-Sanktionen

Wie sich der Preis für Rohöl beider Sorten entwickeln wird ist derzeit noch Unklar, eigentlich sollte es zu keiner großen Veränderung kommen da die Fördermengen der USA, Russlands und Saudi Arabien angehoben werden und so die Ausfälle des Iran ausgeglichen werden!

Der Iran wird aber weiter Länder beliefern wo man sich auf die Abrechnung in der eigenen oder einer anderen Währung einigen konnte, so können die USA nicht viel tun da auch die USA Länder wie Indien oder China nicht zu den US-Sanktionen zwingen kann.

Ich denke das sich der Kurs für Rohöl nicht sonderlich ändern wird, eventuell könnte die höhere Ölförderung der anderen Saaten zu einem weiteren Kurssturz führen was ja von Trump auch gefordert wird.

Wenn man beim Trading auf beide Sorten Rohöl spekulieren möchte sollte man sich jetzt bei einem der folgenden Broker ein Handelskonto eröffnen…

Die neuen US-Sanktionen gegen den Iran treten schon diesen Sonntag in Kraft und aus dem Grund sollte man jetzt schon ein Handelskonto bei einem Broker eröffnen um von den Kursschwankungen beim Trading profitieren zu können.

Ob der Kurs von Rohöl steigen oder fallen wird kann man erst beurteilen wenn die Förderländer Russland, USA und Saudi Arabien die Förderung angehoben haben und die Sanktionen in Kraft sind…

Was passiert mit Preis für Rohöl?

19. Januar 2020 By Redaktion Kommentar verfassen

Was passiert in Zukunft mit Preis für Rohöl?

Auch beim Handel mit binären Optionen sind Rohstoffe sehr beliebt, Gold und Rohöl sind die Spitzenreiter und wegen der aktuellen Lage, der Aufhebung der Sanktionen gegen den Iran möchte ich hier die Zukunft von Rohöl etwas genauer analysieren!

Beim Trading ist es immer wichtig zu wissen in welche Richtung sich die Kurse der Basiswerte bewegen werden, derzeit steht vor allem Rohöl unter Druck, es wird einfach zu viel gefördert und die weltweite Nachfrage ist gesunken, somit besteht ein Überangebot bei Rohöl und das läßt die Kurse fallen.

Nun wurden die Sanktionen gegen den Iran aufgehoben und der Iran ist als wichtiger Ölförderland auf den Weltmarkt zurück gekehrt, dass wird die Preise mit Sicherheit kurzfristig noch ein wenig belasten und die Kurse werden wieder nachgeben

Preise Rohöl – was passier in naher Zukunft?

Das Jahr 2020 wird im Bezug auf Rohöl sicher etwas turbulent, keiner der großen Förderländer möchte seinen Marktanteil einbüßen und die Förderung droßeln, aus diesem Grund befürchtet die IEA (Internationale Energieagentur) einen weiteren Kurssturz bei Rohöl!

Für den Handel mit binären Optionen ist es sicher ein gutes Zeichen, so kann man jetzt auf fallende Kurse bei Rohöl setzen und aus der aktuellen Entwicklung Gewinne erzielen, denn der Kurs wird mit Sicherheit in den kommenden Wochen und Monaten nachgeben.

Der Grund für ein weiteres nachlassen der Kurse liegt bei der Förderung des Iran, mit Aufhebung der Sanktionen gegen den Iran ist dieser nun wieder am Weltmarkt vertreten, jedoch ist die Förderung noch nicht so hoch wie man das im Iran haben möchte.

Der Iran hat schon angekündigt die Förderung von Rohöl um weitere 500000 Barrel in den kommenden Wochen und Monaten zu steigern, genau aus diesem Grund wird der Preis noch weiter nachlassen…Analysten spekulieren mit einem Preis von 20,- US-Dollar pro Barrel Rohöl.

Wie soll man jetzt Rohöl als binäre Option spekulieren?

Für den Preis von Rohöl ist die wirtschaftliche Entwicklung in China und auch Indien ausschlaggebend, sollte die Wirtschaft vor allem in China weiter rückläufig sein wird auch der Preis von Rohöl nach unten gehen!

Weiter ist auch die Förderquote der OPEC, Russland und der USA für den Preis von Rohöl wichtig…ebenso die Lagerbestände in den USA…sollten sich diese Länder nicht zu einer Kürzung der Förderung durchringen wird der Preis für Rohöl weiter fallen.

Hier die Kursentwicklung von Rohöl Brent und WTI seit 2020:

Kursentwicklung Rohöl und Brent seit 2020

Wichtig ist auch die Erkenntnis das der Preis genau am Höhepunkt der Ukraine-Krise zu fallen begann, manche Stimmen behaupten das man so Russland Schaden wollte, zusätzlich zu den Sanktionen die gegen Russland von den USA, EU und einigen anderen Staaten eingeführt wurden.

Natürlich schaden sich die Länder mit einer hohen Förderquote auch selber…Saudi Arabien hat im letzten Jahr ein Haushaltsdefizit von über 90 Milliarden erreicht, in den USA müssen immer mehr Schieferölfirmen schliessen, weltweit sind durch die niedrigen Ölpreise im letzten Jahr über 250000 Arbeitsplätze weniger geworden…die Unternehmen müssen sparen.

Alleine im Jänner 2020 hat Rohöl der Sorte Brent 10,- US-Dollar an Wert verloren, Rohöl ist jetzt schon billiger als Wasser und wie gesagt…die Preise haben den Boden bei dieser hohen Förderquote noch nicht erreicht, ein Überangebot bleibt an den Märkten erhalten.

Die Entwicklung und Handel mit Rohöl

Wenn Sie jetzt mit binären Optionen und Rohöl Gewinne erzielen möchten sollten Sie jetzt in den Handel einsteigen und auf fallende Preise bei Rohöl spekulieren…mit der Anhebung der Förderung im Iran wird der Preis noch weiter fallen!

Für den Handel mit Rohöl und binären Optionen empfehlen wir folgende Broker:

Nutzen Sie auch die Marktnachrichten bei den Brokern um immer auf dem laufenden zu sein, die richtigen Entscheidungen beim Handel zu treffen und Erfolge beim Handel mit binären Optionen und Rohöl zu haben…

Sanktionen gegen Iran – Binäre Optionen 2020

Informationen über Trading mit Forex, CFDs und Optionen

Coronavirus verursacht Börsencrash

13. März 2020 By Redaktion Kommentar verfassen

Alle Märkte fallen – Börsencrash wegen Coronavirus Eigentlich war der Börsencrash schon im Jahr 2008 nur hat man mit viel Schulden das Finanzsystem am Leben gehalten und ein kleiner Virus (das neue Coronavirus) war jetzt der Zünder der das fragile System zusammen brechen ließ! Die Märkte stürzen ab und am Ende hat vielleicht Trump doch […]

IWF sieht Gefahr für Weltwirtschaft wegen Coronavirus

5. März 2020 By Redaktion Kommentar verfassen

IWF gibt Warnung heraus wegen Gefahr für Weltwirtschaft durch Coronavirus Das neue Coronavirus beherrscht die Nachrichten und auch wir können leider keine Ausnahme machen da dieses Virus das Leben weltweit im Griff hat und auch echte Probleme verursacht, auch was die Weltwirtschaft angeht! Auch das IWF hat jetzt das neue Coronavirus als Gefahr eingestuft, es […]

Weitere Verluste bei Rohöl wegen Coronavirus

3. Februar 2020 By Redaktion Kommentar verfassen

Weitere Kursverluste bei Rohöl WTI und Brent wegen Coronavirus In China wütet das neue Coronavirus und die Proviz Hubei steht still und das führt dazu das ein Teil des Rohöls am Markt bleibt das normalerweise in der Provinz Hubei benötigt wird, der Preis für Rohöl beider Sorten fällt! Seit dem letzten Bericht ist Rohöl Brent […]

Rohöl bricht ein wegen Coronavirus

24. Januar 2020 By Redaktion Kommentar verfassen

Preis von Rohöl bricht ein wegen Coronavirus Die Preise für Rohöl beider Sorten sind wegen der Verbreitung des Coronavirus in der chinesischen Provinz Hubei gefallen, Transportwege in der Provinz wurden gesperrt und somit fallen in dieser Region täglich mehrere tausend Barrel Rohöl-Import weg! Die OPEC spricht schon von einer zusätzlichen Kürzung der Förderung damit die […]

US-Angriff läßt Rohöl steigen

5. Januar 2020 By Redaktion Kommentar verfassen

US-Angriff auf iranischen Offizier läßt Rohöl steigen Am Freitag hat die USA einen Angriff im Irak geflogen und dabei einen ranghohen iranischen Offizier, Qassem Soleimani getötet…der Iran hat Rache geschworen und durch die Unsicherheit ist Rohöl WTI und Brent gestiegen! Aktuell steht Rohöl WTI bei knapp über 63 US-Dollar und Rohöl Brent bei über 68,60 […]

Investiert Russland wegen Sanktionen in Bitcoin?

24. Januar 2020 By Redaktion Kommentar verfassen

Wird Russland wegen den westlichen Sanktionen in Bitcoin investieren? Am 15.01.2020 kam die Meldung das Russland schon demnächst mit dem Kauf von Bitcoin beginnen könnte um die Bemühungen der Entdollarisierung voran zu treiben und im Falle neuer Sanktionen besser geschützt zu sein! Russland verkauft ja wegen den Sanktionen der USA und Europa seine US-Staatsanleihen und […]

Wie Trump geschickt die Ölpreise drückt

14. November 2020 By Redaktion Kommentar verfassen

Wie Trump mit einigen Tweets geschickt die Ölpreise nach unten drückt Das Donald Trump gerne Twitter nutzt ist jedem bekannt…das Trump aber mit nur einem Tweet die Ölpreise drücken kann wird nur erfahrenen Tradern bekannt sein und so kann man nicht wirklich eine genaue Vorhersage der Ölmärkte machen! Trump macht ja kein Geheimnis daraus das […]

HINWEISE:

Binäre Optionen: Binäre Optionen werden nicht beworben oder an Kleinanleger im EWR verkauft. Wenn Sie kein professioneller Kunde sind können Sie Binäre Optionen in der EU nicht nutzen. Broker wie BDSwiss oder Finmax bieten keine Binären Optionen mehr an sondern nur noch Forex und CFDs!

CFDs: Zwischen 69-89% der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Handel mit CFDs. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Ab 01.08.2020 treten beim Handel mit CFDs Einschränkungen bezüglich des Hebels und andere durch die ESMA getroffene Maßnahmen in Kraft!

Buch über Candlesticks

Artikel über Analysen…

Übersicht Trading Positionen als Hilfe nutzen

Übersicht aktuelle Trading Positionen als Hilfe nutzen Beim Trading ist es immer gut wenn man weiß was die anderen Trader tun bzw. auf was die anderen Händler … [Mehr. ]

Wie wird Kurs von Bitcoin im Jahr 2020

Wie wird sich Kurs von Bitcoin im Jahr 2020 entwickeln? Die Kryptowährung Bitcoin hatte ja im letzten Jahr 2020 eine regelrechte Kursexplosion erlebt und viele Trader … [Mehr. ]

Aktuelle Marktanalysen beim Broker Finmax

Aktuelle Marktanalysen für Trading beim Broker Finmax erhalten Eine gute Analyse beim Trading zu erstellen nimmt viel Zeit in Anspruch und meist hat man diese Zeit nicht … [Mehr. ]

FX & CFD Broker

Artikel über Broker…

Broker Binary als gute Wahl für Trading

Der Broker Binary-com ist eine gute Wahl für Online Trading Das Interesse am Trading nimmt nicht ab … [Mehr. ]

Warum Pocketoption für Binäre Optionen nutzen

Warum soll man Broker Pocketoption für Binäre Optionen nutzen? In der EU hat man sich bezüglich … [Mehr. ]

Mit Bildschirmaufnahme von Trading Bonus erhalten

Mit Bildschirmaufnahme von Trading Bonus bei PocketOption erhalten Der Broker PocketOption ist im … [Mehr. ]

MT4-Software…

Forex Artikel…

Bitcoin über 9000 USD aber Trend zeigt nach unten

Kryptowährung Bitcoin über 9000 USD jedoch zeigt Trend nach unten Im letzten Beitrag über die Kryptowährung Bitcoin habe ich ja geschrieben das die digitale Währung unter 8000 US-Dollar gefallen ist … [Mehr. ]

Bitcoin wieder unter 8000 US-Dollar gefallen

Kryptowährung Bitcoin wieder unter 8000 US-Dollar gefallen Die Kryptowährung Bitcoin befindet sich seit Ende Juni im freien Fall. Ende Juni 2020 wurde der Höchststand mit über 13600 US-Dollar in … [Mehr. ]

Wie geht es mit Kryptowährung Bitcoin weiter?

Wie geht es in Zukunft mit Kryptowährung Bitcoin bei Trading weiter? Schon zu Beginn des Jahres 2020 haben wir über Analysten und Meinungen berichtet die einen steigenden Kurs der Kryptowährung … [Mehr. ]

Empfehlungen…

Risikohinweis:

Optionen, Forex und CFDs (außerbörslicher Handel) beinhalten ein Risiko für Ihr investiertes Kapital und sind möglicherweise nicht für jeden Anleger geeignet sind.
Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die verbundenen Risiken vollständig verstehen und kein Geld investieren, das Sie sich nicht leisten können zu verlieren.
Diese Seite stellt nur allgemeine Informationen zur Verfügung, die nicht Ihre finanziellen Umstände oder Bedürfnisse berücksichtigen, und somit keine Empfehlung darstellen.
Der Inhalt dieser Website ist keine persönliche Anlageberatung. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Infos & Datenschutz…

Social Media Netzwerk…

WSO auf Facebook…

Copyright © 2020 wassindoptionen.eu · Trading · Informationen · Forex · Optionen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Mehr Informationen findest du unter Datenschutz ganz unten im Footer-Bereich! HINWEIS BINÄRE OPTIONEN: Binäre Optionen werden nicht beworben oder an Kleinanleger im EWR verkauft. Wenn Sie kein professioneller Kunde sind können Sie Binäre Optionen in der EU nicht nutzen. HINWEIS CFDs: Zwischen 74-89% der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Handel mit CFDs. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Weitere Informationen Akzeptieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf „Akzeptieren“ klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Preissturz bei Rohöl WTI und Brent

Veröffentlicht am 6. Januar 2020 von Redaktion

Den Preissturz bei Rohöl WTI und Brent für binäre Optionen nutzen

Seit Beginn des neuen Jahres 2020 haben die Rohöl Sorten WTI und Brent über 6% an Wert pro Barrel eingebüßt, aber schon am Ende des Jahres 2020 hat sich etwas ganz erstaunliches abgespielt, die Sorte WTI war auf einmal teurer als die Sorte Brent!

Derzeit stehen beide Sorten Rohöl bei unter 35,- US-Dollar pro Barrel und das sollte man auch beim Handel mit binären Optionen beachten, der Preis könnte sogar noch weiter fallen, aber die Spannungen zwischen dem Iran und Saudi Arabien könnten auch eine Kursumkehr auslösen.

Ich möchte hier einen Blick auf die Kursverläufe beider Sorten Rohöl werfen und den Kurssturz analysieren, um so Einsteigspunkte für den Handel mit binären Optionen zu finden, was dann in Gewinn umgewandelt werden soll…

Binäre Optionen Handel mit Rohöl Brent und WTI

Viele Broker für binäre Optionen bieten Rohöl WTI für den Handel an, manche auch die Sorte Brent, aber das ist eher die Ausnahme, jedoch reicht auch schon der Handel mit Rohöl der Sorte WTI für Gewinne mit binären Optionen aus!

Die Überversorgung auf dem Weltmarkt mit Rohöl treibt die Preise nach unten, sollte endlich auch der Iran seine Produktion hochfahren und wieder auf dem Weltmarkt verkaufen dürfen, dann kann es zu weiteren Preisverlusten bei Rohöl der Sorten WTI und Brent kommen.

Derzeit kann der Iran sein Rohöl noch nicht auf den Markt bringen, die Sanktionen gegen Iran verhindern das und die USA möchte das es auch so bleibt, auch Saudi Arabien will keinen weiteren Konkurrenten neben den USA und Russland haben.

Schon jetzt hat Saudi Arabien ein Problem mit dem niedrigen Ölpreis, ein großes Haushaltsdefizit ist die Folge und laut IWF kann Saudi Arabien nur noch 5 Jahre diesen niedrigen Preis bei Rohöl durchhalten, dann sind die Währungsreserven verbraucht.

Rohöl WTI für Handel mit binären Optionen nutzen

Um die Kursentwicklung bei Rohöl erfolgreich beim Handel mit binären Optionen nutzen zu können muss man die wirtschaftliche Entwicklung in China beachten, aber auch die Spannungen zwischen Iran und Saudi Arabien im Blick haben!

Weiter ist auch der Lagerbestand in den USA wichtig und ob die Sanktionen gegen den Iran aufgehoben werden…alle diese Faktoren sind für die zukünftige Kursentwicklung beider Sorten Rohöl von Bedeutung und spielen eine große Rolle beim Handel mit binären Optionen.

Hier der Preissturz bei Rohöl beider Sorten seit Anfang 2020:

Vergleich Kursentwicklung Rohöl Brent und WTI

Derzeit geht es nur in eine Richtung bei beiden Sorten Rohöl, WTI und Brent haben seit Beginn des neuen Jahres 2020 über 6% verloren und es schaut auch nicht nach einer Kursumkehr bei Rohöl aus, daher sollten Sie Rohöl bei binäre Optionen immer auf mehrere Stunden spekulieren und auf einen fallenden Kurs setzen.

Wenn Sie langfristig auf Rohöl setzen möchten, dann müssen Sie eine genaue Analyse der Punkte durchführen die ich weiter oben genannt habe, aber derzeit empfehle ich lieber nicht langfristig bei Rohöl zu spekulieren, dafür gibt es zuviele Unsicherheiten.

Am besten setzen Sie am Vormittag auf Rohöl und nutzen beim Handel mit binären Optionen eine Laufzeit bis Ende des Tages…sehen Sie sich die politische Lage zwischen Iran und Saudi Arabien und die Sanktionen gegen den Iran jeden Tag neu an…kommt es zu einer Veränderung müssen Sie alles neu bewerten.

Für den Handel empfehle ich folgende Broker:

Nutzen Sie die Laufzeit bis Ende des Tages und bewerten Sie jeden Tag die Entwicklung neu, dennoch sollte sich langfristig nicht viel ändern…ich sehe einen Preissturz bei Rohöl bis in den Bereich 32,- US-Dollar pro Barrel Rohöl.

Diese Kursentwicklung kann jetzt enorme Gewinne beim Handel mit binären Optionen bringen, verpassen Sie diese Chance nicht…

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Wie viel in binäre Optionen zu investieren
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: